Cyberangriff auf Seco-Plattform Easygov

Verfasst von ictk am Do, 21. Oktober 2021 - 15:51
Symbolbild: Pixabay/Kalhh

Über die Web-Plattform www.easygov.swiss gelang es im August 2021 kriminellen Hackern mittels einer automatisierten Abfrage, mutmasslich eine Liste mit Namen von bis zu 130’000 Unternehmen zu stehlen. Diese Unternehmen hatten im Jahr 2020, auf dem Höhepunkt der pandemiebedingten Wirtschaftskrise, einen Covid-19-Kredit...

Akkus hocheffizient mit Ultraschall recycelbar

Verfasst von Kempkens/pte am Do, 21. Oktober 2021 - 11:30
Xiong Xiao mit einer für das Recycling zerkleinerten Batterie (Foto: kth.se/en)

Mit einer neuen Technologie von Forschern der Königlichen Technischen Hochschule (KTH) in Stockholm lassen sich Lithium-Ionen-Batterien, die nicht mehr funktionieren, schneller, gründlicher und umweltverträglicher recyceln. Xiong Xiao, KTH-Postdoc am Institut für Polymere Materialien und sein Team nutzen hierfür die...

Software AG mit mehr Umsatz und stabilen Gewinnzahlen

Verfasst von ictk am Do, 21. Oktober 2021 - 10:30
Bild: Software AG Darmstadt

Die in Darmstadt domizilierte Software AG, das nach SAP zweigrösste Softwarehaus Deutschlands, konnte im dritten Quartal des laufenden Fiskaljahres ihren Umsatz mit den eigenen Produkten klar steigern und den operativen Gewinn nahezu stabil halten. Konkret kletterte der Konzernumsatz inklusive Service-Dienstleistungen...

Cyber-Angriff auf die MCH-Group

Verfasst von ictk am Do, 21. Oktober 2021 - 09:30
Logobild: MCH Group

Hacker haben die in Basel domizilierte Messeveranstalterin MCH Group angegriffen. Die Cyber-Attacke sei laut Aussendung der MCH Group unter Einsatz von Schadsoftware erfolgt. Die ICT-Abteilung des Unternehmens habe gemeinsam mit externen Experten und den Bundesbehörden unverzüglich Massnahmen zur grösstmöglichen...

Facebook-CEO Mark Zuckerberg im Visier von US-Staatsanwalt

Verfasst von ictk am Do, 21. Oktober 2021 - 08:34
Köpfe      Facebook      Datenschutz
Im Visier von US-Staatsanwalt: Mark Zuckerberg (Bild:Screenshot ict)

In den Nachwehen des Datenschutzskandals um Cambridge Analytica wird Facebook-Chef Mark Zuckerberg persönlich von US-Ermittlern ins Visier genommen. Der Generalstaatsanwalt der Hauptstadt Washington, Karl Racine, fügte Zuckerberg zu seiner bereits 2018 eingereichten Klage gegen Facebook hinzu. Die fortlaufenden Ermittlungen...

IBM mit enttäuschender Quartalsbilanz

Verfasst von ictk am Do, 21. Oktober 2021 - 08:08
Bilanzen      IBM
Enttäuscht die Anleger: Big Blue (Logo: IBM)

Das US-amerikanische IT-Urgestein IBM meldet für das vergangene Quartal einen im Vergleich zur Vorjahresperiode nur um 0,3 Prozent gestiegenen Umsatz von 17,6 Milliarden Dollar (16,2 Milliarden Schweizer Franken) und enttäuscht damit seine Anleger. Zugleich betonte der Konzern mit Hauptsitz in Armonk im US-Bundesstaat New...

Pinterest als Nachahmer von Tiktok

Verfasst von ictk am Do, 21. Oktober 2021 - 07:26
Will künftig Videos im Tiktok-Format: Pinterest (Symbolbild: Pixabay)

Pinterest stellt sich in die gleiche Reihe wie die Tiktok-Nachahmer Instagram und Youtube. Auch die Pinboard-App will künftig ein Stück mehr wie der populäre Video-Dienst Tiktok aussehen. In einem neuen "Watch"-Tab in der Anwendung sollen die Anwender von Software-Algorithmen ausgesuchte Video-Pins zu sehen bekommen. Zum...

Verizon mit gutem dritten Quartal

Verfasst von ictk am Do, 21. Oktober 2021 - 07:08
Wirtschaft      Bilanzen      Verizon
Wieder optimistisch: Verizon (Bild: Pixabay/Wikimedia Images)

Der US-amerikanische Telekommunikationskonzern Verizon mit Hauptsitz in New York zeigt sich nach einem guten dritten Geschäftsquartal für das Gesamtjahr etwas optimistischer. Konkret kletterte der Umsatz des Riesen in den drei Monaten bis September im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,3 Prozent auf 32,9 Milliarden Dollar...

Ex-P.O.T.U.S. Donald Trump plant eigenes Online-Netzwerk

Verfasst von ictk am Do, 21. Oktober 2021 - 05:44
Trump will eigenes Online-Netzwerk gründen (Bild: Pixabay/GDJ)

Der ehemalige P.O.T.U.S. (President of the United States) Donald Trump hat Pläne für ein eigenes Online-Netzwerk vorgestellt. Die Plattform "Truth Social" werde im November als Testversion an den Start gehen, "um der Tyrannei von Big Tech die Stirn zu bieten", erklärte Trump. Grosse Online-Netzwerke wie Twitter und Facebook...

Autostore bei IPO mehr als 12 Milliarden Dollar wert

Verfasst von ictk am Do, 21. Oktober 2021 - 05:36
Autostore hat einen guten Börsenstart hingelegt (Symbolbild: Pixabay/Geralt)

Die norwegische Roboterfirma Autostore ist bei ihrem Börsendebüt in Oslo mit mehr als zwölf Milliarden Dollar bewertet worden. Zur Eröffnung sprangen die Aktien um gut 11 Prozent auf 34,50 Kronen. Der Ausgabepreis hatte bei 31 Kronen gelegen. Damit stemmt Autostore die grösste Neuemission in Norwegen seit 2001, als Statoil...