Veeam vergibt Partnerawards in der Deutschschweiz

Die Veeam-Partnerawards (Bild: zVg)

Die auf Backup-Lösungen für Cloud-Datenmanagement fokussierte Veeam Software hat im Rahmen des diesmal virtuell durchgeführten Partner Summits die Gewinner der Veeam Partner Awards 2020 für die Deutschschweiz bekannt gegeben. Die jährlichen Auszeichnungen soll gemäss Mitteilung das Engagement und den Erfolg der Veeam Pro-Partner Value-Added Reseller (VAR) und Veeam Cloud & Service Provider (VCSP) Partner, die ihre Kunden mit entsprechendem Support und Fachwissen unterstützen, honorieren.

Boll wird zertifizierter Distributor von Fudo Security für die DACH-Region

Logobild: Fudo Security

Der Schweizer IT-Security-Distributor Boll mit Hauptsitz in Wettingen hat mit Fudo Security gemäss einer Mitteilung von heute einen umfassenden Distributionsvertrag besiegelt. Boll ist demnach ab sofort zertifizierter Distributor für das PAM-Angebot von Fudo Security in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Logpoint beruft Alexander Noffz zum Channel Manager Central Emea

Alexander Noffz (Bild: zVg)

Die auf Cybersicherheit fokussierte dänische Logpoint hat Alexander Noffz zum Channel Manager Central Emea berufen. Er übernimmt gemäss Mitteilung ab sofort die Leitung aller Channel-Aktivitäten des Unternehmens in der DACH-Region vom Standort München aus. Neben der Weiterentwicklung der bestehenden Partnerlandschaft in den Ländern Deutschland und Österreich, werde er sich vor allem um den Aufbau der Channel-Region Schweiz kümmern, heisst es.

Alltron wird Exklusivdistributor für Zubehörspezialistin 4Smarts

Steven Schmid, Leiter Category Mobile & Accessories bei Alltron (Bild: zVg)

Die in Mägenwil domizilierte Alltron hat einen Exklusiv-Distributionsvertrag mit 4Smarts, dem deutschen Hersteller für Mobilgeräte-Zubehör, unter Dach und Fach gebracht. Das Sortiment des Unternehmens mit Zentrale in Augsburg umfasst laut Angaben in erster Linie Zubehör für Mobiltelefone, Tablets und Smartwatches, zu einem kleineren Teil (Home-)Office-Peripherie sowie -Utensilien – und Nischenprodukte wie UV-Sterilisatoren oder Trinkflaschen mit Temperaturanzeige.

Fujitsu lanciert mit Ecosystem eine neue Partner-Plattform

Fujitsu will Zusammenarbeit mit Partnern beschleunigen (Symbolbild: zVg)

Mit der gemeinsam mit Partnern entwickelten neuen "Ecosystem"-Plattform will Fujitsu die Zusammenarbeit mit Partnern künftig beschleunigen und intensivieren. Das neue System soll als künftiges Kernstück des Select-Partnerprogrammes in den kommenden Monaten den bisherigen Reseller Locator ersetzen und so die Suche nach dem geeignetsten Systemhaus optimieren, teilt Fujitsu dazu mit.

Canon Schweiz zeichnet seine Partner aus

Symbolbild: Canon

Im Rahmen eines virtuellen Partner-Kick-off-Meetings hat Canon (Schweiz) seine Partner-Awards für das vergangene Jahr vergeben. Mit dem Preis werden Unternehmen ausgezeichnet, "die Canon besonders intensiv dabei unterstützen, ihren Kunden Canon Systeme & Lösungen näherzubringen", heisst es in einer Aussendung dazu. Die Awards wurden in sechs unterschiedlichen Kategorien überreicht.

F5 mit neuem Channel-Manager für die DACH-Region

Ernennt neuen Channel-Manager für die DACH-Region: F5 (Logo: F5)

Die auf Multi-Cloud-Anwendungssicherheit und -bereitstellung fokussierte F5 mit Hauptsitz in Seattle im US-Bundesstaat Washington hat mit Michael Berg einen neuen Channel Manager in der Region DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) unter Vertrag genommen. Gemäss den F5-Angaben bringe Berg mehr als 25 Jahre Erfahrung mit Distributoren und Partnern in der Region mit.

Acronis gewinnt Tech Data als Distributionspartner für die Schweiz

Blick in das Cyber Protection Operations Center von Acronis (Bild: zVg)

Die auf Cyber Protection ausgerichtete Acronis mit Headquarters in Singapur und in Schaffhausen konnte den global agierenden IT-Distributor Tech Data als Vertriebspartner für die Acronis-Lösungen in der Schweiz gewinnen. Ein entsprechender Kooperationsvertrag sei dieser Tage unterzeichnet worden, heisst es. Tech Data unterhält einen eigenen Standort im innerschweizerischen Rotkreuz (ZG).

Boll sichert sich Vertriebsrechte für Penetration-Testing-Lösung von Synack

Symbolbild:iStock.com

Der Schweizer IT-Security-Distributor Boll mit Zentrale in Wettingen und Niederlassungen in Le Mont-sur-Lausanne und Ulm (D) hat mit dem US-amerikanischen Unternehmen Synack eine Distributionsvereinbarung unterzeichnet. Dadurch erhält Boll gemäss Mitteilung die Vertriebsrechte für die Penetration-Testing-Lösung von Synack.

Seiten

Channel abonnieren