Waymo darf Robotaxidienste bis ins Silicon Valley ausweiten

Verfasst von ictk am Sa, 02. März 2024 - 13:02
Bild: Waymo

Die wie Google zum Alphabet-Konzern gehörende Waymo darf ihren Robotaxidienst von San Francisco ins Silicon Valley sowie auf Teile von Los Angeles ausweiten. Für die Pionierein für autonomen Fahren ist dies ein grosser Erfolg, während der zum Autoriesen General Motors gehörende Konkurrent Cruise seine Fahrten nach einem...

80 Prozent der D&A-Governance-Initiativen werden bis 2027 scheitern

Verfasst von ictk am Fr, 01. März 2024 - 14:50
Grafik: Gartner

Bis 2027 werden 80 Prozent der Governance-Initiativen im Bereich Data and Analytics (D&A) scheitern, weil es keine echte oder künstliche Krise gebe. Dies sagen die Marktforscher von Gartner voraus. "Ein D&A-Governance-Programm, das keine priorisierten Geschäftsergebnisse ermöglicht, scheitert", konstatiert Saul Judah...

Advertorial

Integriertes Exposure Management

Bild: zVg

Tenable gilt als Vorreiter des Vulnerability Managements, hat mit seiner Exposure-Management-Plattform, die einen kompletten Überblick über alle Cyberrisiken ermöglicht, aber viel mehr zu bieten. Patrick Michel, Principal Consultant bei Boll Engineering, gibt im Interview Auskunft über die Lösungen und deren Vorteile.

E-Schaf "Verdie" ist mehr als ein Mähroboter

Verfasst von Kempkens/pte am Fr, 01. März 2024 - 14:07
Verdie in Aktion: Neigung, Drehung und Höhe werden an Arbeit angepasst (Foto: sheeprobotics.ai)

Mit dem "elektrischen Schaf" von Electric Sheep Robotics, genannt "Verdie", sollte die Gartenarbeit zum Kinderspiel werden. Denn sie erledigt sich nahezu von allein. Im Grunde ist "Verdie" ein Mähroboter, der selbstständig über den Rasen fährt und seine Pflicht tut. Was ihn von anderen Geräten seiner Art unterscheidet, ist...

Vaduz: Digital Summit 2024 beleuchtet die KI-Revolution

Verfasst von ictk am Fr, 01. März 2024 - 13:03
KI ist ein zentrales Thema des Digital Summit (Symbolbild: utsa.edu)

In Vaduz geht am 24. April wiederum der Liechtensteiner Digital Summit über die Bühne. In diesem Jahr werden vor allem die Auswirkungen der aktuellen KI-Revolution (Künstliche Intelligenz) beleuchtet. Hochkarätige Gäste wie etwa AWS-Europa-Chef Christian Keller und KI-Expertin Dalith Steiger nehmen die Erfolgsfaktoren von...

Zoon wird als Spin-off namens Oniva von Swisscom ausgegliedert

Verfasst von ictk am Fr, 01. März 2024 - 11:59
Schweiz      Spin-off      Oniva
Die Oniva-Führungstroika Marc Blindenbacher, Anna Fredholm  und Simon Gadient (Bild: zVg)

Ab 1. März firmiert die auf Eventmanagement-Software ausgerichtete Swisscom Zoon als nunmehr eigenständiges Spin-off-Unternehmen unter dem Namen Oniva. Oniva wird vom bisherigen Team mit langjähriger Expertise im Eventmanagementsoftware-Bereich geführt, konkret von den Gründern und Mitglieder der Geschäftsleitung Marc...

Samsung startet mit Online-Business-Shop in der Schweiz

Verfasst von ictk am Fr, 01. März 2024 - 10:48
Bild: zVg

Der südkoreanische Elektronikriese Samsung hat in der Schweiz einen Onlineshop für kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) eröffnet. Der Business Shop wartet mit ausgewählten Samsung-Produkten mit besonderen Angeboten auf und bietet auch flexible Zahlungsoptionen. Mit diesem Schritt soll die Expansion von Business Shop...

Christine Knackfuss-Nikolic neue CTO von T-Systems

Verfasst von Inuit am Fr, 01. März 2024 - 10:20
Christine Knackfuß-Nikolic (Bild: zVg)

Mit der promovierten Topmanagerin Christine Knackfuss-Nikolic hat T-Systems International eine neue Technikverantwortliche (Chief Technology Officer (CTO)) unter Vertrag genommen. In dieser Funktion gehört sie gemäss Mitteilung auch der erweiterten Geschäftsleitung an und berichtet direkt an CEO Ferri Abolhassan. Als CTO...

Wisekey beteiligt sich an Entwicklungszentrum für Cybersicherheitschips in Murcia

Verfasst von ictk am Fr, 01. März 2024 - 09:48
Logobild: Wisekey

Die Genfer Cyber-Security- und IoT-Spezialistin Wisekey beteiligt sich gemeinsam mit mehreren Partnern an einem Entwicklungszentrum für Cybersicherheitschips der spanischen Universität Murcia (UMU). Gemäss einer Aussendung von Wisekey soll das Zentrum bis Ende dieses Jahres für den Betrieb startklar sein.

Handgelenk-Gadget ermöglicht Kommunikation

Verfasst von Kempkens/pte am Fr, 01. März 2024 - 08:59
Optoelektronisches Pflaster für die Kommunikation (Foto: Kun Xiao, english.bnu.edu.cn)

Ein neues Kommunikationssystem, das wie ein Pflaster auf das Handgelenk geklebt wird, ermöglicht Menschen mit Sprachstörungen nun Gespräche in Echtzeit. Das Gadget von Forschern der Beijing Normal University, der Sun Yat-sen University und der Guilin University of Electronic Technology wandelt Handbewegungen in Texte um....