Nomasis erweitert Service-Angebot um Apple Business Manager

Patrick Trevisan (Bild: Nomasis)

Die in Langnau am Albis domiziliertge Nomasis baut ihr Angebot an Managed Services weiter aus. Neu gibt es beim Anbieter von Lösungen und Services für den geschäftlichen Einsatz von mobilen Geräten Dienstleistungen rund um den Apple Business Manager, dem webbasierten Portal zur Bereitstellung, Sicherung und Verwaltung aller Apple-Geräte. "Mit dem Apple Business Manager Service gewährleisten wir neu den Support, Unterhalt und Betrieb des Apple-Ökosystems unserer Kunden.

François Müller übernimmt als COO die Gesamtverantwortung für Sharp Schweiz

François Müller (Bildquelle: Sharp)

Mit François Müller holt Sharp Electronics Schweiz einen langgedienten Mitarbeiter aus den eigenen Reihen ins Führungsteam. Als COO (Chief Operating Officer) übernimmt der 51-Jährige ab sofort die Verantwortung für sämtliche Geschäftsbereiche von Sharp in der Schweiz. Müller berichtet gemäss Mitteilung direkt an Alexander Hermann, President Information Systems Europe bei Sharp Electronics Europe.

Boll verpflichtet Patrick Merz als neuen Head of Sales DACH

Patrick Merz (Bild: Boll)

Der IT-Security-Distributor Boll mit Hauptsitz im schweizerischen Wettingen und Niederlassungen in Le Mont-sur-Lausanne, Ulm und Wien hat Patrick Merz als neuen Head of Sales und Mitglied der Geschäftsleitung unter Vertrag genommen. In dieser Funktion ist Merz gemäss Mitteilung künftig verantwortlich für die Führung des Sales-Bereichs im DACH-Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz). Darüber hinaus habe er die Aufgabe, die Channel-Partner bei strategischen Aktivitäten zu unterstützen.

Wipro ernennt Bruno Schenk zum neuen Schweiz-Chef

Bruno Schenk (Bildquelle: Wipro)

Das indische IT-Dienstleistungs- und Beratungshaus Wipro mit Zentrale in Bangalore hat Bruno Schenk mit sofortiger Wirkung zum Country Head und Managing Director für die Schweiz ernannt. Er wird künftig gemäss Mitteilung direkt an Wipros Europa-CEO Pierre Bruno berichten. Schenk tritt die Nachfolge von René Mulder an, der sich entschieden habe, Chancen ausserhalb von Wipro zu verfolgen, wie es in der Aussendung heisst.

Führungswechsel bei der Abacus Business Solutions

Silas Schneider (Bild: Abacus)

Zu einem Führungswechsel kommt es bei der Abacus Business Solutions (ABS). Der langjährige CEO Marcel Kupferschmied übergibt gemäss Mitteilung per Ende 2024 die operative Leitung der ABS an Silas Schneider. Kupferschmied werde der ABS aber ab 2025 als Delegierter des Verwaltungsrats weiterhin mit seinem Know-how und seiner Erfahrung zur Verfügung stehen, heisst es. Nadine Frauenfelder-Winkler, Robin Kropf und Roman Pöllinger komplettieren weiterhin die Geschäftsleitung der ABS.

Temenos kooperiert im grenzübergreifenden Zahlungsverkehr mit Mastercard

Temenos segelt im grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr mit Mastercard (Bild: Temenos)

Die Schweizer Bankensoftware-Spezialistin Temenos partnert künftig mit dem Zahlungsdienstleister Mastercard, um mit der Integration von "Mastercard Move" den grenzübergreifenden Zahlungsverkehr auszudehnen. "Mastercard Move" soll Banken einen sicheren und schnellen internationalen Geldtransfer über das Netzwerk von Mastercard gewährleisten, teilt der Konzern mit Zentrale in Genf via Aussendung mit.

Zusammenschluss der Sonio mit Business IT und Jevotrust

Symbolbild: Freepick

Seit dem 1. Juni firmieren und agieren Sonio und Business IT als Full-Service-Provider unter dem Namen Sonio. Die Integration der Jevotrust Management soll nun per 1. Juli erfolgen, wie es in einer Aussendung dazu heisst. Die neue Sonio beschäftigt dann an sieben Standorten rund 150 Mitarbeitende und mutiert somit zu einem gewichtigen IT-Dienstleister im Bereich Infrastruktur im Schweizer Markt. Das Unternehmen wird von den Co-CEOs Roger Hegglin und Ralph Meyer geführt.

"Swiss Viz Awards" für herausragende Datenvisualisierung vergeben

Bild: zVg

Vergangenes Jahr wurden die "Swiss Viz Awards" für herausragende Datenvisualisierung vom Schweizer Daten- und KI-Spezialisten "D One" gemeinsam mit der Data Innovation Alliance ins Leben gerufen. Nun wurden im Rahmen der Swiss Conference on Data Science (SDS) zum zweiten Mal die besten Arbeiten ausgezeichnet. Dieses Jahr wurden fünf Arbeiten, verteilt über drei Kategorien, als Gewinner auserkoren.

Moritz Oberli wird General Manager Public Sector bei Microsoft Schweiz

Moritz Oberli (Bild: Microsoft)

Bei Microsoft Schweiz hat Moritz Oberli das Amt des General Manager Public Sector übernommen. Er folgt Christian Widmer nach, der das Unternehmen gemäss Mitteilung verlasse, um sich neuen Herausforderungen ausserhalb des Unternehmens zu widmen. Oberli werde den Infos zufolge direkt an Catrin Hinkel, CEO von Microsoft Schweiz, berichten und auch Mitglied des Schweizer Führungsteams sein.

Abraxas wählt Simon Spalinger neu in den Verwaltungsrat

Simon Spalinger (Bild: zVg)

Die Aktionäre der Abraxas Informatik haben im Rahmen der Generalversammlung vom 30. Mai in Romanshorn (TG) Simon Spalinger neu in den Verwaltungsrat gewählt. Er ersetzt Max Vögeli, langjähriger Stadtpräsident von Weinfelden, der nicht mehr zur Wahl angetreten ist. Alle anderen bisherigen Verwaltungsratsmitglieder wurden bestätigt.

Seiten

Schweiz abonnieren