MTF will Digitalisierungskompetenz durch Alliance Manager stärken

Jon Semadeni (Bild: MTF)

Mit Jon Semadeni hat MTF einen erfahrenen Branchenkenner für die neu geschaffene Position eines Alliance Managers unter Vertrag genommen. Sein Knowhow soll dazu beitragen, die Kompetenz des Unternehmens in den Bereichen IT-Technologie, Digitalisierung und IT-Services zu stärken und auszuweiten, teilt das Unternehmen dazu mit.

Centrify ernennt Martin Kulendik zum Regional Sales Director DACH

Martin Kulendik (Bild: zVg)

Die auf Privileged Access Management mit Zero Trust-Ansatz fokussierte Centrify hat mit Martin Kulendik einen neuen Regional Sales Director für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) ernannt. In dieser Position verantworte er mit Unterstützung eines erweiterten DACH-Team die gesamte Geschäftstätigkeit Centrifys in diesem geografischen Raum, heisst es.

Swisscoms Service-Chef Marc Werner nimmt den Hut

Überraschender Abgang bei Swisscom: Mit Marc Werner kehrt der Chef der Sparte "Sales & Services" dem Unternehmen den Rücken. Werner, der 2014 Mitglied der Konzernleitung ist und für die Service-Sparte seit 2016 verantwortlich zeichnet, soll per 1. April 2020 als neuer CEO der Galenica Gruppe in Bern amtieren, heisst es. Beim Apotheken- und Gesundheitskonzern tritt Werner die Nachfolge von Jean-Claude Clémençon an, der sich Mitte 2020 in den frühzeitigen Ruhestand verabschiedet.

Peter Hanke übernimmt bei Netapp die Führung für die DACH-Region

Peter Hanke (Bild: zVg)

Die auf Datenspeicherung und Datenmanagement ausgerichtet Netapp hat Peter Hanke zum Senior Director Germany, Austria & Switzerland (DACH-Region) berufen. Sein Ziel sei es, die Stellung von Netapp in Deutschland, Österreich und der Schweiz auszubauen. Dafür werde er verstärkt Synergie-Effekte im deutschsprachigen Raum nutzen, heisst es in einer Aussendung dazu. Er berichtet an Alexander Wallner, Senior Vice President & General Manager EMEA bei Netapp.

Accenture Schweiz designiert Marco Huwiler zum neuen Country Managing Director

Marco Huwiler (Bild: zVg)

Zu einem Generationenwechsel kommt es bei der hiesigen Niederlassung von Accenture. Per 1. Januar 2020 wird der 44-jährige Marco Huwiler gemäss Mitteilung das Amt des Country Managing Directors in der Schweiz übernehmen. Er folgt auf Thomas Meyer, der seine Tätigkeit bei Accenture zu Ende Mai 2020 altershalber beendet.

Flavio Curti neuer Country Manager von IT-Novum Schweiz

Flavio Curti (Bild: zVg)

Der 39-jährige Manager Flavio Curti hat bei der Business-Open-Source-Spezialistin IT-Novum die Verantwortung für das Schweiz-Geschäft übernommen. Curti soll gemäss Mitteilung als Geschäftsführer die Niederlassung in Zürich leiten und die Bereiche Analytics, IT Servicemanagement und Prozessdigitalisierung weiter ausbauen.

Adesso Schweiz mit neuem Chief Digital and Innovation Officer

Dominik Langer (Bild: zVg)

Der Beratungs- und IT-Dienstleister Adesso Schweiz verstärkt sich personell und hat mit Dominik Langer einen ausgewiesenen Experten als neuen Chief Digital and Innovation Officer (CDIO) unter Vertrag genommen. Langer soll die technologische Kompetenz und Innovation sowohl im Unternehmen intern als auch bei den Kunden vorantreiben, heisst es in einer Aussendung dazu.

SAP holt Thomas Saueressig in den Vorstand

Thomas Saueressing (Bild: zVg)

Mit Thomas Saueressig erhält der deutsche ERP- und Cloudriese SAP ein neues Vorstandsmitglied. Saueressig werde per 1. November das neu geschaffene Vorstandsressort SAP Product Engineering leiten, heisst es in einer Aussendung dazu. Dieser Bereich umfasst das Kernprodukt SAP S/4Hana sowie Supply-Chain-Lösungen, Mittelstands- und Branchenlösungen, SAP User Experience, SAP Knowledge und Education, SAP Labs Network sowie Global Cloud Infrastructure Services. Zusätzlich übernimmt er die Verantwortung für den Bereich SAP Hana Enterprise Cloud.

Bakom-Chef Philipp Metzger geht

Philipp Metzger verlässt das Bakom (Bildquelle: Bakom)

Der Direktor des Bundesamts für Kommunikation (Bakom), Philipp Metzger, gibt sein Amt auf und wechselt als designierter neuer Generalsekretär und CEO zur Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC). Er werde diese Stelle am 1. Februar 2020 antreten, teilt das Bakom mit. Sein per Ende Januar 2020 frei werdendes Führungsamt beim Bakom werde vom Uvek neu ausgeschrieben, heisst es.

Sunrise-Aktionäre fordern Kopf von VP-Präsident Peter Kurer

Soll zurücktreten: Peter Kurer (Bild: zVg)

Nachdem die Pläne von Sunrise, den Kabelnetzbetreiber UPC zu übernehmen, gescheitert sind, fordern zwei Grossanleger Rücktritte im Verwaltungsrat des zweitgrössten Telekomkonzerns der Schweiz. Verwaltungsrats-Präsident Peter Kurer und Jens Jesper Ovesen als Leiter des Prüfungsausschusses hätten sich extrem für die Transaktion stark gemacht und seien damit am Willen der Eigentümer gescheitert, erklärte der luxemburische Investor Axxion.

Seiten

Köpfe abonnieren