Transfair Talk 2022: Dem ICT-Fachkräftemangel begegnen

Transfair Talk 2022:Blick auf das Podium (Bild: zVg)

Transfair, der Personalverband für Arbeitnehmende aus dem Service Public, hat dieser Tage Sozialpartner, Persönlichkeiten aus der Wirtschaft und junge Menschen in Ausbildung zum Transfair Talk 2022 eingeladen, um mit ihnen an verschiedenen Podiumsdiskussionen über den Mangel an ICT-Fachkräften in der Schweiz zu diskutieren und nach Lösungen zu suchen.

SCSD 2022: Die Schweiz hat im Bereich Cybersicherheit aufgeholt

Joe-Biden-Berater Chris Inglis bei seinem Vortrag (Bild: SCSD/Donuts SA)

Die vierte Ausgabe der Swiss Cyber Security Days (6. und 7. April) erhielt mit dem amerikanischen Cyber Security Director und Berater von Präsident Joe Biden, Chris Inglis, einen prominenten Aufputz. Er betonte die Bedeutung einer guten Zusammenarbeit, da der Cyberspace keine Landesgrenzen kenne, und lobte das Schweizer Innovationspotential. Bilanz aus den über 130 Referaten und Diskussionen: Die Schweiz hat im Bereich Cybersicherheit aufgeholt, mehr nötiges Bewusstsein geschaffen und möchte die internationale Zusammenarbeit intensivieren.

DSAG-Technologietage 2022 im Zeichen von "New normal – IT is"

Logo: DSAG

Die diesjährigen Technologietage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) finden am 3. und 4. Mai in Düsseldorf statt und unterliegen dem Motto "New normal – IT is. Chancen erkennen, Potenziale entfesseln". Veränderungen und Disruption hätten die letzten beiden Jahre bestimmt und geprägt. Nun hätte sich eine neue Normalität eingestellt, in der sich viele Unternehmen noch zurechtfinden müssten, so die Organisatoren in einer Aussendung. Zurückgestellte IT-Projekte müssten gestartet oder wieder aufgenommen und die damit verbundene Transformation vollzogen werden.

Aktivistinnen, Hacker und Interessierte am Winterkongress der Digitalen Gesellschaft

Das 1896 erbaute Gebäude der Roten Fabrik Zürich (Bild: Adrian Michael/ CC BY-SA 3.0)

Vergangenes Wochenende fand zum fünften Mal das grosse jährliche Treffen der Digitalen Gesellschaft in der Schweiz statt. 300 Aktivistinnen, Hacker und Interessierte befassten sich mit netzpolitischen Themen rund um Algorithmen, Datensicherheit und Nachhaltigkeit.

Schweiz und Singapur planen gemeinsam internationale Fintech-Konferenz in Zürich

Symbolbild: Shutterstock

Die Schweiz und Singapur spannen zusammen, um gemeinsam eine internationale Fintech-Konferenz durchzuführen. Vom 21.-23. Juni soll demnach in Zürich erstmals das "Point Zero Forum" stattfinden. Das Forum soll als Plattform für globale Führungskräfte aus dem öffentlichen und privaten Finanz- und Wirtschaftssektor dienen, um Innovationen in der Digitaltechnologie voranzubringen.

Swiss Cyber Security Days unter dem Leadthema "Cyber: die fünfte Dimension"

Symbolbild: zVg

Nach der virtuellen Ausgabe im vergangenen Jahr kehren die "Swiss Cyber Security Days" (SCSD) am 6. und 7. April 2022 ins Forum Fribourg zurück. Unter dem Leadthema "Cyber: die fünfte Dimension" verspricht das breit abgestützte Programm zahlreiche neue Erkenntnisse zu den immer schwerer wiegenden Sicherheitslücken für Gesellschaft und Individuen im Cyberbereich.

Zurich Game Show wandelt sich zur Zurich Pop Con & Game Show

Logobild: zVg

Im Herbst dieses Jahres, konkret am 1. und 2. Oktober, kann man in den Hallen der Messe Zürich Gaming & eSports, VR- & Filmwelten, Arts & Comics, Anime & Manga, Action & Entertainment, Fashion & Beauty, Merchandise bis zu Food & Lifestyle hautnah miterleben. Gaming und eSports der bisherigen Zurich Game Show sollen um Bereiche der europäischen, amerikanischen und asiatischen Popkultur ergänzt werden. Die Zurich Game Show wandelt sich somit zur Zurich Pop Con & Game Show.

Intelligente Sprachlösungen für den Service-Public-Einsatz

Bild: Spitch

Die auf B2B und B2C-KI-Gesprächsführungslösungen (Conversatinal AI) fokussierte Spitch mit Sitz in Zürich führt am 16. November im Zürich Marriott Hotel eine Veranstaltung über den Einsatz von intelligenten Sprachlösungen im Service Public durch. Experten etwa vom Strassenverkehrsamt des Kantons Aargau, Swisscom, Adnovum oder Swisspro geben dabei Einblicke, wie man Text- und Sprachtechnologien bei der digitalen Transformation von Behörden effizient einsetzen kann.

Fujitsu lädt den IT-Nachwuchs zum Next Generation Day

Impression vom letztjährigen Fujitsu Next Generation Day (Bild: zVg)

Mit dem Next Generation Day will Fujitsu gemäss einer Mitteilung auch in diesem Jahr gezielt jene ansprechen, die an der Schwelle zum Berufsleben stehen oder sich neu orientieren möchten. Azubi und Studierende sollen beim Next Generation Day genauso im Mittelpunkt stehen wie Berufseinsteiger. Der Anlass soll am 19. November die Rennatmosphäre der Aschaffenburger eSports Eventlocation Zeem Racing Hall auf die Bildschirme bringen – mit einer Liveshow, die Speed & Spannung ebenso bieten soll wie jede Menge interessanter Informationen über Fujitsu und die IT, heisst es.

DA Z: Vom Science-Fiction-Requisiten-Steuern über NFT sammeln bis zu digitalen Blumen

Kristen Roos (© DA Z)

Vom 27. bis 31. Oktober geht in Zürich zum zweiten Male die "DA Z" (Digital Art Zurich) über die Bühne. Im Rahmen dieses Events werden während fünf Tagen rund 100 national und international renommierte Künstler und Künstlergruppen präsentiert. Im Rahmen der Eröffnung will das DA Z laut Mitteilung ein gesellschaftskritisches Statement mit einer Performance von Filipe Vilas-Boas (PT) zum Einfluss sozialer Medien setzen.

Seiten

Events abonnieren