SAP Hana auf hyperkonvergenter Infrastrukturlösung von Fujitsu und Nutanix

Fujitus ermöglicht SAP-Hana-Integration in RZ-Infrastrukturen (Symbolbild: Fujitsu)

Auf Basis der hyperkonvergenten Lösung von Nutanix ermöglicht Fujitsu neu die Integration von SAP Hana in grössere Rechenzentrumsinfrastrukturen. SAP Hana Workloads sollen damit wesentlich Einfacher verwaltet und skaliert werden können, verspricht der japanische Elektronikriese mit Schweizer Zentrale in Regensdorf. Bei der vollständig virtuellen Lösung laufen Betriebssysteme und Hosted Software auf virtueller Hardware, heisst es.

SAP Hana abonnieren