Immer mehr greifen zu E-Books

thumb

Immer mehr Leser greifen zu E-Books: Zwar liegt der Marktanteil etwa in Deutschland in diesem Jahr erst bei rund zwei Prozent, wie Gottfried Honnefelder, Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, in Frankfurt im Main sagte. In den USA, wo sich Trends erfahrungsgemäss immer einige Jahre früher zeigen, hat er aber bereits 15 bis 20 Prozent erreicht.

iPad Mini ab 17. Oktober?

Nachdem das iPhone 5 den Markt erreicht hat, tauchen nun wieder Gerüchte zum iPad Mini auf. CNN Money berichtet unter Berufung auf einen Apple-Investor, dass das Unternehmen am zehnten Oktober Einladungen zu seinem nächste Event ausschicken wird. Dabei soll es sich um ein kleineres iPad handeln, das schon früher für Herbst erwartet wurde.

Microsofts Trumpf im Tablet-Rennen

thumb

Die Chancen, dass Microsoft mit Windows 8 Fortschritte bei der Eroberung mobiler Endgeräte machen kann, stehen laut Experten zumindest im Unternehmensbereich relativ gut. SAP-Manager Sanjay Poonen hat soeben prophezeit, dass Windows 8 im Firmen-Tablet-Markt schon bald zur Nummer zwei hinter Branchenprimus Apple aufsteigen wird.

Neue Tablet-Generation ersetzt Android mit Windows 8

Barnes & Noble könnte nach der Veröffentlichung von Amazons neuen Kindle-Devices ein Windows 8-Tablet in Stellung bringen. Ungenannte Quellen haben gegenüber Digital Trends bestätigt, dass Ende des Monats ein gemeinsamer Event von Microsoft und dem Buchhändler in dessen Flagshipstore am New Yorker Union Square stattfinden soll.

Intel hofft für Ultrabooks auf Weihnachtsgeschäft

thumb

Der US-Chipriese Intel hofft für den Durchbruch seiner superflachen Laptops auf die Hilfe des Weihnachtsmanns. "Es wird spannend wie sich das vierte Quartal entwickelt", sagte Deutschlandchef Christian Lamprechter im Reuters-Gespräch auf der Internationalen Funkausstellung am Freitag in Berlin. Bisher sei die Akzeptanz der sogenannten Ultrabooks bei den Kunden weltweit eher mäßig, räumte er ein.

E-Books: Verleih soll ohne Kopie funktionieren

thumb

Ein neuer Vorschlag zur Reform des Verleih-Systems bei E-Books wird von Forbes unterbreitet. Analog zu gedruckten Büchern sollen digitale Versionen künftig weitergegeben werden können, ohne Kopien anzufertigen. So könnten Leseratten ihren Freunden E-Books leihen, ganz wie sie es von herkömmlichen Büchern gewohnt sind.

Microsoft arbeitet bereits an der nächsten Surface-Generation

thumb

Auch wenn Microsofts erstes Tablet namens Surface erst gegen Ende Oktober auf den Markt kommt, werkeln die Redmonder bereits an der Nachfolgeneration. Dies geht aus einer beträchtlichen Anzahl von Stellenanzeigen hervor, denen zufolge der IT-Gigant auf der Suche nach Experten ist, angefangen vom Toningenieur über den Material-Spezialisten bis hin zum Verpackungsdesigner.

Seiten

Mobile Computing abonnieren