IPad 3: Probleme trüben erfolgreichen Launch

thumb

Das iPad 3, das von Apple "das neue iPad" genannt wird, konnte einen neuen Launch-Rekord für das Unternehmen aufstellen. Über drei Mio. Geräte fanden bereits am ersten Verkaufswochenende einen neuen Besitzer, womit der Big Player aus Kalifornien seine Dominanz auf dem Tabletmarkt vorerst wieder festigen dürfte. Der erfolgreiche Start wird mittlerweile von zahlreichen Berichten getrübt, die dem Tablet technische Probleme bescheinigen. Zuletzt beschwerten sich einige User in den Apple-Foren über Schwierigkeiten beim WLAN-Empfang.

Cebit: Noname-Tablets aus China als Alternative

thumb

Das Wort "Tablet" erweckt beim europäischen Anwender meist sofort Assoziationen mit bestimmten Unternehmen. Neben Apple dürfen sich auch Samsung, Motorola und einige andere zu diesem Kreis der Erlauchten zählen. Doch die Cebit 2012 zeigt auf grossflächigem Areal, dass sich für Einsteiger und Durchschnittsuser der Blick nach Fernost durchaus lohnen kann.

Kleine Femtozellen schiessen Funkmasten ins Aus

thumb

Der Mobile World Congress in Barcelona zeigte: Auch der Markt für Small Cells wird in den kommenden Jahren deutlich an Fahrt gewinnen. So schätzt Simon Saunders vom Small Cell Forum das potenzielle weltweite Wachstum von Femtozellen von 3,2 Mio. installierten Einheiten in diesem Jahr auf über 60 Mio. in 2016.

Vodafone und Visa kooperieren im Bereich des mobilen Zahlens via Handy

Vodafone und Visa haben eine weltweite Partnerschaft im Bereich des mobilen Zahlens angekündigt. Kunden sollen künftig statt mit Münzen und Scheinen mithilfe ihrer Mobiltelefone einkaufen. Die beiden Firmen wollen für die global 398 Millionen Personen umfassende Vodafone-Kundschaft ein Angebot feilbieten, das auf der Basis von Visas Zahlungsnetzwerk, Produktpalette und Marke aufsetzt.

Erstes "Mozilla-Phone" soll noch 2012 erscheinen

thumb

Schon länger ist bekannt, dass die Mozilla Foundation an einem eigenen, mobilen Betriebssystem arbeitet. Nun startete das Projekt "Boot2Gecko" auf dem Mobile World Congress in Barcelona in seine finale Phase. In Entstehung ist eine quelloffene Plattform, die stark auf Webapps setzt und mit niedrigen Hardwareanforderungen auf günstiger Hardware operieren kann.

Barcelona: MWC 2012 bringt Quadcore-Trend

thumb

Seit Montag Früh hat der Mobile World Congress 2012 (MWC) in Barcelona seine Pforten geöffnet. Einige Details über Neuvorstellungen sickerten aber bereits am Wochenende durch und veranlassten manche Hersteller, darunter HTC zu vorgezogenen Lineup-Enthüllungen. Die Messe dauert bis kommenden Donnerstag an, die ersten Neuvorstellungen zeigen einen Trend zu Quadcore-Prozessoren in mobilen Consumer-Devices.

Seiten

Mobile Computing abonnieren