Verfasst von ictk am 17.01.2012 - 01:22

Swisscom TV erweitert sein Fernsehportfolio. Neu können die Anwender von Swisscom TV Plus die Sendungen nachträglich ansehen. Zur Auswahl stehen den Angaben zufolge Sendungen von rund 70 Kanälen, die bis 24 Stunden nach Ausstrahlung zur Verfügung stehen.

Verfasst von ictk am 16.01.2012 - 15:56

An ihrem neunten Runden Tisch zu Glasfasernetzen haben die Teilnehmer festgestellt, dass sich der Ausbau von Fest- und Mobilfunknetzen mit sehr hohen Bandbreiten wie VDSL, Kabelnetze, Glasfaser und demnächst LTE positiv weiter entwickle.

Advertorial

Daten und Transaktionen mobiler Anwender sind am besten geschützt, wenn die Schutzmechanismen direkt in die einzelnen Apps integriert sind. Die RASP-Technologie von VASCO macht dies auf einfache Art und Weise möglich.

Verfasst von ictk am 16.01.2012 - 15:13

Die auf Energiemanagement-Lösungen fokussierte Landis+Gyr hat für die Schweiz im Bereich Smart Metering und Smart Grid eine Partnerschaft mit der in Gais (AR) domizilierten Optimatik unterzeichnet. Das Kerngeschäft von Optimatik die Projektierung, Implementation, Installation und Wartung integrierter Energiemarkt-Lösungen.

Verfasst von ictk am 16.01.2012 - 12:19

Wissenschaftler am IBM Forschungslabor in Rüschlikon haben mithilfe der Halbleitertechnologie ein neues, vielseitiges Diagnosetool entwickelt, das die Untersuchung von Gewebeproben verbessern soll. Mittels einer winzigen Siliziumsonde – einer Art „Mikropipette“ – sollen selbst sehr kleine Proben mikrometergenau getestet und analysiert werden können, teilt Big Blue mit.

Verfasst von ictk am 16.01.2012 - 11:59

Vor kurzem hat Facebook verkündet, dass man mittlerweile die beeindruckende Zahl von 800 Millionen aktiven NutzerInnen erreicht hat, womit bereits ein bedeutender Teil der weltweiten Bevölkerung das soziale Netzwerk nutzt. Ein Ende des Wachstums zeichnet sich dabei weiterhin nicht ab, entsprechend prognostiziert man bei icrossing das baldige Durchbrechen der nächsten großen Schallmauer.

Verfasst von ictk am 16.01.2012 - 11:56

Nachdem es zuletzt so ausgesehen hat, als würde der von Oracle gegen Google angestrengte Prozess wegen behaupteter Patenverletzungen durch Android Mitte März starten, wackelt dieser Termin nun wieder ganz gehörig. Grund dafür: Der verhandelnde Richter Wilhelm Alsup zeigt sich zunehmend über den Kläger bzw. dessen AnwältInnen verärgert.

Verfasst von ictk am 16.01.2012 - 11:45

Im vergangen Jahr bekämpfte Switch Malware auf über 1.500 Schweizer Webseiten. 94 Prozent davon seien bereinigt worden, 81 Prozent innerhalb eines Arbeitstages. Die Registrierungsstelle für .ch und .li Domain-Namen zieht eine dementsprechend positive Bilanz und will das strenge Vorgehen gegen Malware 2012 fortsetzen, wie sie via Aussendung wissen lässt.

Verfasst von ictk am 16.01.2012 - 11:44

Die Deutsche Telekom hat einen Kooperationsvertrag mit dem Kölner Stadtnetzbetreiber Netcologne abgeschlossen, der die "gegenseitige Netznutzung für schnelle Internetanschlüsse“ zum Gegenstand hat. Es ist das erste Mal, dass sich der deutsche Telekomriese, der über ein weit verzweigtes eigenes Netz verfügt, den Zugang in fremde Glasfaserleitungen sichert.

Verfasst von Sabine Kirchem, Marketing Managerin EC4U Expert Consulting am 16.01.2012 - 09:00

Durchgreifende Probleme in den CRM-Projekten gehören nach den übereinstimmenden Ergebnissen verschiedener Studien offenbar zu einem weit verbreiteten Phänomen. Die Berater von EC4U Expert Consulting haben Best Practices zur Vorgehensweise abgeleitet, mit der sich in solchen Fällen eine wirksame Korrektur der fehl gelaufenen CRM-Projekte bewirken lässt.

Verfasst von Eckelsberger/pte am 16.01.2012 - 08:48

Durch datenintensive Internetkonzerne wie Facebook oder Amazon sind die Mengen an Daten, die in Rechenzentren verarbeitet werden müssen, in den vergangenen Jahren um ein Vielfaches angewachsen. In riesigen Serveranlagen werden die Informationen durch eine Unzahl von Computern geleitet - doch obwohl auf diese Art sehr grosse Datenmengen bewältigt werden, treten in Spitzenzeiten Engpässe auf.