Jim Hagemann Snabe verteidigt US-Kurs von SAP

thumb

Der rasante Expansionskurs des deutschen Softwarehauses SAP geriet in der Vergangenheit oft unter Beschuss. Nun verteidigte Vorstandsvorsitzender Snabe den eingeschlagenen Kurs. Nach Ansicht von Jim Hagemann Snabe, einem der zwei Vorstandsvorsitzenden der SAP, ist die massive Ausweitung der Aktivitäten in den USA legitim.

Die Mitarbeiter auf Compliance trimmen

thumb

Compliance-Massnahmen erfahren von der IT-Seite her immer noch zu wenig Unterstützung. In vielen Unternehmen werden diese Prozesse noch immer manuell bearbeitet. Dabei kann ein Learning Management System den administrativen Aufwand erheblich verringern und Arbeitsschritte gezielt bündeln. Christian Wachter, Managing Director der IMC, erläutert im Interview, worauf es bei Compliance-Schulungen ankommt.

HTC als Verlierer am Smartphone-Markt

thumb

Der taiwanesische Smartphone-Hersteller HTC hat es im Moment nicht besonders leicht. Konkurrenten wie Samsung schiessen ein Flaggschiff nach dem anderen auf den Markt und machen Umsätze, von denen HTC aktuell nur träumen kann. CEO Peter Chou soll schon vor einiger Zeit angekündigt haben, das Unternehmen zu verlassen, wenn sich das HTC One als Flop herausstellen sollte.

HP bekommt einen neuen PC-Chef

thumb

Mitten in einer der schwersten Krisen der Computerbranche wechselt der weltgrösste Hersteller Hewlett-Packard den Chef seiner PC- und Drucker-Sparte aus. Der bisherige Amtsinhaber Todd Bradley kümmert sich künftig um den Ausbau des China-Geschäfts sowie um die Verbindungen zu Vertriebspartnern weltweit. Ihm folgt der bisher fürs PC-Geschäft in Asien zuständige Dion Weisler nach, der erst vor eineinhalb Jahren zu HP gestossen war.

Worauf es bei agilen Organisationen ankommt

thumb

Bereits zum 5. Mal findet vom 3. bis 6. Juni 2013 das ITIL-Forum Schweiz statt, zum vierten Mal wird es wieder in Sarnen zu Gast sein. Es nimmt somit bereits einen festen Stammplatz in der Agenda vieler IT-Manager ein, wenn es darum geht, sich über Erfahrungen und Innovationen im Bereich Service Management und IT Governance zu informieren und auszutauschen.

Finanzchef Peter Klein verlässt Microsoft

thumb

Microsoft wechselt seinen Finanzchef aus. Peter Klein werde nach dreieinhalb Jahren in diesem Amt und nach elf Jahren bei Microsoft das Unternehmen verlassen, teilte der weltgrößte Softwarekonzern am Donnerstag nach US-Börsenschluss mit. Klein folgt auf eine Reihe von Top-Managern, die in den vergangenen Monaten bei Microsoft ausschieden.

Sunrise holt Ex-Orange-Mann Sebastian Prange in die Geschäftsleitung

thumb

Von Orange zu Sunrise: Sebastian Prange übernimmt bei Sunrise als neues Mitglied der Geschäftsleitung die neu geschaffene Funktion des Chief Sales Officers. Der 39-jährige Vertriebs-Experte ist in dieser Funktion verantwortlich für die gesamte Vertriebsorganisation des Privatkundengeschäfts von Sunrise, teilt das Unternehmen via Communiqué mit.

Personelle und strategische Veränderungen bei UPC Cablecom

thumb

Die Kabelnetzbetreiberin UPC Cablecom vermeldet zwei organisatorische Änderungen: Koen Verwee, Vice President Marketing & Products, verlässt nach mehr als drei Jahren Tätigkeit am 15. April das Unternehmen. Des Weiteren werden die Geschäftsbereiche IT und Network Services in der neuen Business Unit Technology zusammengeführt.

Krise bei Nokia schlägt auf Chefgehalt durch

Nokia-Chef Stephen Elop bekommt die Schwierigkeiten des Konzerns deutlich bei seinem Gehalt zu spüren. Der 2010 von Microsoft angeheuerte Manager verdiente im vergangenen Jahr mit 4,33 Mio. Euro nur gut halb so viel wie 2011, wie am Donnerstag aus einer Mitteilung des Konzerns an die US-Börsenaufsicht hervorging. Sein Grundgehalt erhöhte sich um rund fünf Prozent auf 1,08 Millionen Euro. Allerdings gingen Aktienoptionen zurück und Elop erhielt keinen Bonus.

Seiten

Management abonnieren