Facebooks Chefetage übt sich in vornehmer finanzieller Zurückhaltung

thumb

Facebooks Führungsriege nimmt trotz florierender Geschäfte kräftige Einschnitte beim Gehalt hin. Gründer und Chef Mark Zuckerberg begnügte sich für das vergangene Jahr wie angekündigt mit einem symbolischen Dollar, wie aus dem am Montag vorgelegten Jahresbericht hervorging. Im Vorjahr hatte er noch 769 000 Dollar (557.731,36 Euro) an Grundgehalt und Boni kassiert.

Schweiz in internationalem Internet-Führungsgremium stark vertreten

thumb

Dieser Tage ist Brian Trammell (ETH) neu in das Internet Architeture Board (IAB) gewählt worden. Eliot Lear (Cisco Schweiz) wurde wiedergewählt und wird seine Arbeit im IAB somit fortsetzen. Das zwölfköpfige IAB nimmt eine Leitrolle bei der Standardisierung der auf dem Internet verwendeten Technologien ein und gestaltet dessen zukünftige Entwicklungen.

HP feilt an PC-Strategie

thumb

Der US-amerikanische ICT-Riese Hewlett-Packard (HP) hat offenbar damit begonnen, auf eine neue Marktstrategie umzusatteln. Besonders preisgünstige Produkte sollen die Umsätze wieder steigern. Eine ähnliche Strategie verfolgt auch Acer, wobei das Unternehmen momentan jedoch Probleme und einen schwindenden Umsatz vermelden muss.

Microsoft grenzt Kandidaten für Chefposten ein

thumb

Microsoft hat den Kreis potenzieller Nachfolger des scheidenden Unternehmenschefs Steve Ballmer eingegrenzt. Die Liste von externen Kandidaten umfasse nunmehr fünf Personen, verlautete am Dienstag aus Kreisen, die mit der Angelegenheit vertraut sind. Unter ihnen seien der gegenwärtige Ford- Chef Alan Mulally sowie der frühere Nokia-CEO Stephen Elop.

Grossumbau in der Chefetage von Microsoft Schweiz

thumb

Microsoft Schweiz holt drei neue Manager in die Geschäftsleitung und besetzt damit auch die Vakanzen nach. Laut Communiqué übernimmt Roger Altorfer per 1. Oktober als Services Lead die Aufgaben von Mathias Henkel, der den Bereich in den letzten sechs Jahren geleitet hat. Caroline Rogge ersetzt per 1. November Nicole Gassler Schwengeler als HR Lead und Tom Kleiber wird per 1. Januar 2014 als neuer Public Sector Lead Einsitz in die Geschäftsleitung der Microsoft Schweiz nehmen.

Seiten

Management abonnieren