Social Truth - System gegen Falschnachrichten in sozialen Netzwerken kommt

Ein Konsortium, bestehend aus 11 Partnern, arbeitet an der "Einbettung von Wahrhaftigkeit in sozialen Netzwerken und im Web." Die Schaffung des Systems „Social Truth“, das Nachrichten bewertet und ihre Zuverlässigkeit bestätigt, richtet sich an Fachleute und Nutzer von sozialen Netzwerken und des Internets.

Kampf gegen Fake-News wird intensiviert

Fake-News zur Corona-Pandemie verbreiten sich noch immer wie ein Lauffeuer, und auch dubiose Web-Shops die allerlei Wundermittel gegen das Virus anbieten schießen wie die sprichwörtlichen Schwammerln aus dem (digitalen) Boden. Die ständigen Warnungen vor derart gemeingefährlichen Falschmeldungen werden zwar Mantra-artig in allen Qualitätsmedien und in ORF wiederholt, dennoch ist mehr Aufklärungsarbeit nötig.

Innenministerium warnt vor Falschmeldungen in Sozialen Medien zu Corona-Virus

Das österreichische Innenministerium warnt vor Falschmeldungen auf Sozialen Medien zu Corona-Virus und appelliert an die Bevölkerung: „Vertrauen Sie ausschließlich den Mitteilungen der zuständigen Ministerien und öffentlichen Behörden!“ Denn in den vergangenen Stunden wurden vermehrt Falschmeldungen über soziale Netzwerke und andere Internet-basierte Kommunikationsdienste zum Corona-Virus und daraus angeblich resultierende Maßnahmen verbreitet. Wie z.B. angebliche Ausgangssperren, der Notstand, oder dass Kokain das Virus abtötet.

Fake News abonnieren