Stimmung in der Schweizer ICT-Branche eingetrübt

thumb

Nicht wirklich optimistisch schaut die Schweizer ICT-Branche in das 4. Quartal 2016. Der Swico ICT Index sinkt um 3.7 Punkte auf 105.6 Punkte und entfernt sich damit deutlich vom Durchschnittswert der letzten fünf Jahre. Anders als im letzten Quartal ist es einzig das Segmente Software, das seine Erwartungen leicht steigert. Hingegen korrigieren die Segmente IT-Technology, IT-Services und Consulting ihre Prognosen und schauen pessimistischer in das neue Quartal.

Bund will Chancengleichheit in der digitalen Schweiz forcieren

thumb

Damit die Chancengleichheit in der Informationsgesellschaft keine Utopie bleibt, braucht es gezielte Unterstützungsmassnahmen: Darüber waren sich die rund 160 VertreterInnen von Behörden, Wirtschaft, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft einig, die an der Fachtagung zur digitalen Inklusion in Bern teilgenommen haben, die das Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen (EBGB) und das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) für das nationale Netzwerk "Digitale Inklusion Schweiz" organisiert hatten.

Capgemini und SAP lacnieren Initiative zur digitalen Transformation der Fertigungsindustrie

thumb

Capgemini und SAP bauen ihre strategische Partnerschaft durch die Initiative "Fast Digital 4 Discrete Industries by SAP and Capgemini" aus. Mit der Initiative wollen die beiden Konzerne gemäss Mitteilung Kunden aus der Fertigungsindustrie dabei unter die Arme greifen, die Potenziale der Industrie 4.0, des Internet of Things (IoT) und neuer Produktionstechnologien entsprechend zu nutzen.

Wie zu erwarten: Switch gewinnt Ausschreibung zur Verwaltung der Internet-Domain ".ch"

thumb

Die Stiftung Switch wird in den kommenden fünf Jahren erneut als Registerbetreiberin der Domain ".ch" tätig sein. Sie hat die Mitte April 2016 vom Bundesamt für Kommunikation (Bakom) eröffnete Ausschreibung gewonnen. Laut Mitteilung des Bakom habe sich die Switch durch ein ausgezeichnetes Konzept zur Bekämpfung der Cyberkriminalität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis von den übrigen Offerten deutlich abgehoben.

Exsila: Die Tauschbörse mit der "komischen" Punktewährung feiert ihren 10. Geburtstag

thumb

Vor genau zehn Jahren haben die zwei Zuger Reto Bütler und Rouven Küng mit Exsila die erste Online-Tauschgemeinschaft für DVDs in der Schweiz gegründet. Da DVDs längst kein Wachstumsmarkt mehr darstellen, wurde das Tauschsortiment mittlerweile auf Bücher, Spielzeug, Kleidung und anderes ausgeweitet. Anlässlich des 10. Geburtstages führt Exsila nun am 30. August den ersten Schweizer "Tag des Tausches" durch, der künftig alljährlich wiederholt werden soll.

Seiten

Digitale Schweiz abonnieren