Tefo 16 im Zeichen von Robotern, Ransomware und All-IP

thumb

Im Regensdorfer Mövenpick Hotel ging am 24. November zum nunmehr siebten Male das Technology Forum (Tefo) über die Bühne. Den ICT-Weiterbildungs- und Networking-Anlass organisiert jeweils immer der Netzwerkspezialist und Zyxel-Generalvertreter Studerus. Mit 400 Besuchern war der diesjährige Event ausverkauft. Die Themen Roboter, Ransomware, All-IP und auch die neuen Technical Sessions standen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Beim Studerus-Projekt-Award gewannen Vision-Inside den Publikums- und Your ProfIT den Jurypreis.

Colt mit neuer Sales-Chefin Enterprise für Österreich und die Schweiz

thumb

Mit Orsolya Gottlieb hat Colt Technology Services eine neue Sales Direktorin Enterprise für die Schweiz und Österreich unter Vertrag genommen. Als solche nimmt sie auch Einsitz in die Schweizer Geschäftsführung. Gemäss Mitteilung verantwortet die Managerin künftig die Vertriebs- und Verkaufsaktivitäten für Grosskunden in beiden Ländern und wird an Süleyman Karaman berichten, der ab Januar 2017 das Enterprise- und Partner-Geschäft in der gesamten DACH-Region leiten wird.

Rackspace eröffnet erstes Rechenzentrum in der DACH-Region

thumb

Die auf Managed Cloud fokussierte Rackspace mit internationalem Hauptquartier in Zürich eröffnet ihr erstes Rechenzentrum in der DACH-Region. Das texanische Unternehmen will damit seine regionalen Aktivitäten für eine Managed IT Infrastructure angesichts der strengen Datenschutzgesetze in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) pushen. Sitz des neuen RZ ist Frankfurt am Main.

Acronis beruft Thorsten Schwecke zum neuen General Manager der DACH-Region

thumb

Die auf Datensicherheit in hybriden Clouds fokussierte Acronis hat Thorsten Schwecke zum Senior Director und General Manager für die DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) berufen. Schwecke wird sein Amt gemäss Mitteilung anfangs Januar antreten und ab diesem Zeitpunkt für den Vertrieb und Umsatz aller Produkte und Services im deutschsprachigen Raum sowie für die Strategie und das Wachstum der DACH-Region verantwortlich zeichnen.

Brack.ch lanciert eigenen Bestellknopf in der Schweiz

thumb

Der Online-Fachhänder Brack.ch hat einen eigenen Bestellknopf lanciert. Drückt man auf den Brack.ch-Order-Button, geht der gewünschte Artikel gleich danach auf den Weg zum Besteller nach Hause. Die vier Tasten des Buttons sind über eine kostenlose App mit jedem Produkt aus dem über 100.000 Artikel umfassenden Brack-Sortiment frei belegbar.

Schweizer ICT-Wirtschaft strebt erneut starken Cebit-Auftritt an

thumb

Den Schwung aus diesem Jahr, in dem die Schweiz offizielles Partnerland der Cebit war, will die eidgenössische ICT-Branche offenbar zur nächsten Cebit mitnehmen, die von 20. bis 24. März 2017 wiederum in Hannover über die Bühne geht. Andreas Kälin, Geschäftsführer des Branchenverbandes ICTswitzerland, setzt das Ziel auf 40 bis 50 Aussteller im Swiss Pavilion, inklusive der Startups.

Seiten

Digitale Schweiz abonnieren