Tesla beschert gestiegener Bitcoin-Wert eine Milliarde Dollar Gewinn

Bitcoin beschert Tesla Milliardengewinn (Bild: Pixabay/Blomst)

Anfang des Jahres investierte der US-Elektroautobauer Tesla etwa 1,5 Milliarden Dollar in die Kryptowährung Bitcoin. Kurz darauf durfte man die Währung als Zahlungsmittel bei dem Autohersteller nutzen. Nachdem Tesla-CEO Elon Musk in Erwägung gezogen hatte, auch Dogecoin als Zahlungsmittel zu akzeptieren, verabschiedete man sich jedoch von Kryptowährungen als mögliche Zahlungsoption für ein neues E-Auto.

Tesla will humanoiden Roboter auf den Markt bringen

Plant humanoiden Roboter: Tesla (Bildquelle: Pixabay/Blomst)

Im Rahmen des von Tesla veranstalteten "AI Day" (Artificial Intelligence) hat CEO Elon Musk angekündigt, mit "Tesla Bot" den Prototypen eines humanoiden Roboters auf den Markt bringen zu wollen. Der Tesla Bot soll künftig gefährliche, sich wiederholende oder langweilige Aufgaben übernehmen. Nach Ansicht von Musk könnte der Roboter mit dem menschenähnlichen Aussehen tiefgreifende Auswirkungen auf die Wirtschaft evozieren.

Tesla abonnieren