Amazon bringt 60-Dollar-Tablet

thumb

Der US-Online-Handelsriese Amazon will den Tablet-Markt mit einem Low-Budget-Gerät für gerade einmal 60 Euro durcheinanderwirbeln. Das Modell der Fire-Tablets des weltgrössten Online-Händlers hat eine Bildschirm-Diagonale von 7 Zoll (17,8 cm). Daneben stellte Amazon auch neue Versionen seiner leistungsstärkeren grösseren Tablets vor.

Amazon heizt Tabletmarkt mit Billiggerät für 50 Dollar ein

thumb

Der US-amerikanische Online-Versandhandelsriese Amazon giesst einem Zeitungsbericht zufolge zusätzlich Öl in das lodernde Konkurrenzfeuer im hart umkämpften Tabletmarkt mit einem neuen Billiggerät. Demnach plant der Konzern mit Hauptsitz in Seattle, noch vor dem Weihnachtsgeschäft ein Tablet für 50 Dollar herauszubringen.

HP lanciert mobilen Client

thumb

Der US-amerikanische IT-Riese HP mit Sitz im kalifornischen Palo Alto hat mit dem "mt42" einen schlanken, leichten und leistungsstarken Mobile Thin Client vorgestellt, der einsatzmässig vor allem die Finanz-, Gesundheits-, Bildungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungssektoren ins Visier nimmt. Anwender und Administratoren können mit dem HP "mt42" von unterwegs aus auf die Cloud und die gewohnte Benutzeroberfläche zugreifen.

Mangelnde Innovation drückt auf Tablet-Absatz

thumb

Das taiwenesische Analystenhaus Trendforce erwartet, dass 2015 weltweit nur 163 Mio. Tablets ausgeliefert werden - ein Minus von 14,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Ein Grund dafür sei mangelnde Innovation. "Tablets müssen sich erst über die Hauptfunktion als Unterhaltungsgerät hinausentwickeln", meint die Analystin Anita Wang.

Produktionsstarrt für Gaming-Tablet bei Acer

thumb

Der schlingernde taiwanesische PC-Bauer Acer mit Sitz in Taipeh hat mit der Produktion eines Tablets begonnen, dass auf die Gaming-Community abzielt. Dies berichtet der Online-Branchendienst Digitimes mit Verweis auf Quellen aus der taiwanischen Lieferantenkette. Das Gerät soll demnach mit einem Intel Atom Z8700 Prozessor sowie einem 8-inch Touch Screen Display ausgestattet sein.

12,9 Zoll: Neues iPad bekommt Display von Sharp

thumb

Das aller Voraussicht nach noch in diesem Jahr auf den Markt kommende neue iPad von Apple wird ein 12,9-Zoll-Display von Sharp bekommen. Wie das taiwanesische Branchenportal Digitimes unter Berufung auf Insider berichtet, soll die Foxconn-Tochter General Interface Solution (GIS) für die Touch-Module und die Laminierung verantwortlich sein. Vorsichtige Schätzungen gehen bis Jahresende von vier bis fünf Mio. verkauften Geräten aus.

HP lanciert neues Business-Tablet mit Windows 10

thumb

Der US-amerikanische IT-Riese Hewlett-Packard (HP) mit Sitz im kalifornischen Palo Alto hat sein neues HP Pro Tablet 608 offiziell präsentiert. Mit dem 7,9-Zoll-Tablet zielt HP auf Unternehmenskunden. Es bringt nicht nicht nur einen der neuen Atom-SoCs mit, sondern bietet auch noch eine hohe Auflösung und einen optionalen Stylus für handschriftliche Eingaben oder Zeichnungen.

Seiten

Mobile abonnieren