Internet-Surfen wirkt wie Kaffeepause

thumb

Privates Internetsurfen in der Arbeit macht Menschen produktiver. Das berichten Forscher der Universität Singapur auf einem Management-Kongress in San Antonio. "Kurze Ablenkung kann die mentalen Akkus allgemein wieder aufladen", sagt auch Arbeitspsychologin Silvia Huber vom Zentrum für gesundes Arbeiten in Salzburg.

Kundeninteresse an 3D geringer als gedacht

thumb

Egal ob im Kino, im Wohnzimmer oder in der Hosentasche, momentan gibt es kaum einen Bereich der Unterhaltungselektronik, der nicht mit 3D-Effekt auftrumpfen will. Namhafte Elektronikhersteller haben enorme Summen in die neue Technologie gesteckt und knüpfen grosse Erwartungen an die Geräte mit Tiefendarstellung. Allerdings häufen sich jetzt schon Berichte, die an einem durchschlagenden Erfolg der neuen Technik zweifeln lassen.

Seiten

Marktforschung abonnieren