Nintendo mit Switch gestartet

thumb
Nintendo mit Switch gestartet

Die japanische Videospiele- und Spielkonsolenherstellerin Nintendo mit Sitz in Kyoto versucht nach dem Flop der Wii U nun mit einer neuen Spielkonsolo ihr Glück. Für die Nintendo Switch, die an den Fernsehapparat angeschlossen werden kann, war am Freitag allgemeiner Verkaufsstart.

In Japan soll es Medienberichten zufolge vor Consumer-Elektronik-Läden zu langen Schlangenbildungen durch Spielefans gekommen sein.