Verfasst von Georg Pichler/pte am 13.10.2011 - 06:48

Die gestrige Veröffentlichung von iOS 5 hat zu einem Massenansturm auf Apples Server geführt. In der Folge funktionierte die Aufrüst-Prozedur bei vielen Usern nicht und brach mit einem "internal error 3200" ab, der es auch zum globalen Trend auf Twitter geschafft hat. Die neue Version kommt für iPhones ab dem Modell 3GS, beide iPad-Generationen als auch iPod Touch 3G und 4G.

Verfasst von Reuters am 12.10.2011 - 11:49

Beim angeschlagenen Blackberry-Hersteller RIM stehen die Zeichen immer stärker auf Umbruch. Nach Informationen des Aktionärs Jaguar Financial festigt sich unter den Anteilseignern die Meinung, dass der kanadische Konzern verkauft oder restrukturiert werden sollte. Derzeit unterstützten bereits die Halter von mindestens acht Prozent der Blackberry-Stimmrechte diese Position.

Advertorial

Der wachsenden Cyber-Bedrohungen Herr zu werden wird immer schwieriger. Ein neuer technischer Ansatz sorgt dafür, dass Schadcode und Phishing-Angriffe den Anwender überhaupt nicht mehr erreichen: Browser-, Dokumenten- und E-Mail-Isolation über eine zentrale Plattform.

Verfasst von ictk am 12.10.2011 - 11:14

Im Rahmen des 12. Jahreskongresses der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) in Leipzig wurden aktuelle Forderungen in Bezug auf die Bereiche Technologie, Prozesse/Anwendungen, Branchen sowie Service & Support formuliert. Die DSAG wolle Klarheit und Planungssicherheit, wie es mit SAP ERP und der SAP Business Suite weiter gehe.

Verfasst von ictk am 12.10.2011 - 10:37

Ab Herbst leitet die Nord Stream-Pipeline quer durch die Ostsee russisches Gas nach Deutschland. Von dort aus können dann über das europäische Netz rund 26 Millionen Haushalte innerhalb der EU versorgt werden. Überwachen und steuern wird Nord Stream den Durchfluss der Pipeline aber in der Schweiz – dank der Vernetzung durch Swisscom.

Verfasst von ictk am 12.10.2011 - 09:25

Dimension Data (Switzerland) ist von der IT-Security-Spezialistin Check Point zum Authorized Training Center (ATC) Partner erkoren worden. Im ATC in Crissier will Dimension Data laut Mitteilung künftig Kurse für professionelle Check Point Zertifizierungen anbieten.

Verfasst von Dieter N. Unrath/pte am 12.10.2011 - 07:05

Der kostenfreien Bürosoftware Openoffice.org droht das Aus, denn Anfang Juni 2011 hat sich Oracle als Hauptsponsor zurückgezogen. Nun wollen die Köpfe hinter Openoffice.org die Open Source Software als Verein mit dem Namen "Team Openoffice.org" fortführen und die Weiterentwicklung der dazugehörenden Programme sowie die Nutzerbetreuung durch Spenden finanzieren.

Verfasst von ictk am 12.10.2011 - 06:17

Gut 10 Millionen Menschen verabreden sich mittlerweile jeden Monat rund um den Globus mit Hilfe des Schweizer Online-Terminplaners Doodle. Damit erreicht Doodle im September 2011 eine neue Rekordmarke und hat seine Nutzerschaft seit 2009 mehr als verdreifacht.

Verfasst von ictk am 12.10.2011 - 06:14

Das deutsche Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik geht davon aus, dass Smartphones und Tablet-PCs zusehends ins Visier von Cyberkriminellen geraten. Inzwischen seien im Internet leicht zugängliche Bauanweisungen erhältlich, mit denen sich der Durchschnittskriminelle einen Trojaner zusammenbasteln könnte.

Verfasst von ictk am 12.10.2011 - 06:12
 pic

Der südkoreanische Elektronikkonzern Hansol Technics Europe hat seine Produktion von LCD-Bildschirmteilen in der westslowakischen Gemeinde Voderady eingestellt, wo rund 1.400 Mitarbeiter beschäftigt waren.

Verfasst von ictk am 11.10.2011 - 12:05
 pic

Adobe hat auf der MAX 2011 eine neue Funktion des Bildbearbeitungsprogramms Photoshop demonstriert, die verwackelte, unscharfe Fotos in wenigen Sekunden perfektionieren soll. Dabei versucht die Software die Kamerabewegungen zum Zeitpunkt der Aufnahme nachzuvollziehen, um das Bild zu schärfen.