Prozessoren

Gartner prognostiziert 5,4 Prozent Wachstum bei Halbleitern

thumb

Laut Berechnungen von Gartner befindet sich der Markt für Halbleiter weiterhin im Aufwind. Jedoch dürfte sich das Wachstum 2015 verlangsamen, so die Marktforscher. Der Umsatz werde wahrscheinlich um 5,4 Prozent auf 358 Milliarden US-Dollar steigen, vor allem dank der wachsenden Bedeutung von mobilen Geräten und Speichermedien.

15 Prozent mehr Umsatz: Taiwans Chips gefragt

thumb

Die taiwanesische Computerchip-Produktion boomt, denn im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 konnten Mikrochips im Gesamtwert von rund 17 Mrd. Dollar abgesetzt werden. Das bedeutet einen Anstieg von fast 15 Prozent im Jahresvergleich. 2013 betrug das Wachstum für die taiwanesischen Chiphersteller 11,7 Prozent, wie das Branchenportal Digitimes berichtet.

ARM will GPU-Reihe Mali aufrüsten

thumb

Die britische Halbleiter-Herstellerin ARM, die ihre Chips in Samsung- und Lenovo-Geräten verbaut, will mit einer neuen Baureihe der GPU-Unit Mali die 4K-Technologie auf Smartphones und Tablets bringen. 4K-fähige Grafikeinheiten werden bei den mobilen Geräten immer wichtiger, um die Konnektivität mit externen Bildschirmen oder Kameras zu gewährleisten.