Switch konsolidiert IT-Landschaft mit Lösungen von Redhat, Cisco und Netapp

thumb

Die im Bildungswesen aktive IT-Dienstleisterin Switch setzt bei der Konsolidierung ihrer Infrastruktur auf die Red-Hat-Lösungen Enterprise Linux, Red Hat Enterprise Virtualization, Red Hat Satellite sowie eine vorkonfigurierte Flexpod-Lösung mit Unified-Computing-System-Servern und Switches von Cisco sowie Storage-Komponenten von Netapp.

Alcatel-Lucent Enterprise liefert Daten- und Voip-Festnetz für den Gotthard-Basistunnel

thumb

457 spezielle Omniswitches von Alcatel-Lucent Enterprise, die mit 69 Routern und mit Switches von Drittanbietern integriert sind, verbinden die Betriebs- und Sicherheitssysteme im längsten Bahntunnel der Welt, dem Gotthard Basistunnel. Das Datennetzwerk soll die Überwachung und Steuerung der zahlreichen Sensoren, Sicherheitseinrichtungen, Managementsysteme und Stromversorgungen ermöglichen, die für den Betrieb des Tunnels erforderlich sind.

Alcatel-Lucent liefert die Infrastruktur für das neue Datennetz der SBB

thumb

Die Schweizerischen Bundesbahnen errichten ein neues Datennetz. Die IP-Technik und die optische Netztechnik für das unter dem Namen "Datacom NG" (Next Generation) laufende SBB-Projekt liefert die Schweizer Tochter der französischen Telekommunikations- und Netzwerkausrüsterin Alcatel-Lucent.

"Synergy": HPE lanciert einheitliche Infrastruktur für hybride IT

thumb

Unter dem Begriff "Synergy" hat der IT-Riese Hewlett Packard Enterprise (HPE) eine neue Plattform vorgestellt, mit der sich sowohl traditionelle Applikationen als auch native Cloud-Anwendungen betreiben lassen sollen. Die Plattform bietet den Angaben zufolge Ressourcen-Pools, einen Software-definierten Ansatz und eine einheitliche Programmierschnittstelle. Alles zusammen basiert auf HPEs "Composable Infrastructure". Neu ist zudem ein Angebot für Cloud Service Brokerage.

Seiten

Infrastrukturen abonnieren