Equinix sorgt für weltweit direkten, privaten Zugang zum SAP Cloud Portfolio

thumb

Die auf Interkonnektionen ausgerichtete Equinix stellt künftig einen privaten Direktzugangs zum SAP-Cloud-Portfolio in verschiedenen Märkten weltweit bereit, darunter zu SAP HANA Enterprise Cloud und der SAP Cloud Platform. Über Equinix’ Cloud Exchange und SAPs Cloud Peering seien dedizierte, private Verbindungen zu Equinix’ IBX-Hochleistungsrechenzentren (International Business Exchange) in Frankfurt, Amsterdam, Los Angeles, New York, Silicon Valley, Sydney, Toronto und Washington, DC verfügbar, teilt der Provider mit.

IBM übernimmt Private-Cloud- und Managed-Hosting-Geschäft von Verizon

thumb

Der US-amerikanische Telekomriese Verizon mit Zentrale in New York trennt sich nur kurz nach dem Verkauf von 29 seiner Datenzentren an den RZ-Betreiber Equinix auch von seinem Private-Cloud- und Managed-Hosting-Geschäft. Dieses soll von IBM übernommen werden. Wieviel Big Blue dafür auf den Tisch blättert, wurde nicht bekannt gegeben. Der Deal soll bis zum Jahresende gestemmt sein.

Adobe lanciert "Experience Cloud"

thumb

Der US-Softwareriese Adobe aus dem kalifornischen San Jose hat im Rahmen seines Summit seine neue Experience Cloud lanciert. Dabei handelt es sich um ein Portfolio neuer Dienste für Unternehmen, zu denen die Marketing Cloud, Advertising Cloud und die Analytics Cloud gehören. Ferner integrieren sie sich mit den bestehenden Umgebungen der Creative Cloud und der Document Cloud.

Seiten

Cloud abonnieren