Heute startet der Testlauf für den „Kultur-Token“ als Anreiz zum Autoverzicht

Die Stad Wien hat ihr digitales Pilot-Projekt „Kultur-Token“ nach der Präsentation im Jänner nun in die Testphase entlassen. Dabei geht es darum, das Auto stehen zu lassen und Wege im innerstädtischen Bereich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, per Rad oder zu Fuß zu absolvieren. Eine App am Handy zeichnet die Strecken auf und ermittelt die CO2-Einsparung. Bei 20 kg vermiedener Emissionen gibt es ein Kultur-Gratisticket.

Big Data-Analyse und KI vernetzt Musikwissenschaftler

Die Research Studios Austria Forschungsgesellschaft (RSA FG) und die Universität Mozarteum Salzburg vernetzen Musikwissenschaftler mit Experten in digitalen Technologien. Für die Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie steht der Universität Mozarteum neben der RSG auch ein internationales Netzwerk aus Spitzenforschern zur Seite. „Music Technologists“ setzen digitale Technologien zur Herstellung, Distribution und Analyse von Musik ein.

Digitales Pilot-Projekt der Stadt Wien: Kultur-Token für Autoverzicht

Die Stad Wien hat die Pläne für ihr digitales Pilot-Projekt „Kultur-Token“ präsentiert. Dabei geht es darum, das Auto stehen zu lassen und Wege im innerstädtischen Bereich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, per Rad oder zu Fuß zu absolvieren. Eine App am Handy zeichnet die Strecken auf und ermittelt die CO2-Einsparung. Bei 20 kg vermiedener Emissionen gibt es ein Kultur-Gratisticket.

Migros Kulturprozent: 85’000 Franken für neun Projekte der digitalen Kultur

Imverse SA: Interlooped (Foto: Migros Kulturprozent)

Begegnung mit dem eigenen Körper in der virtuellen Realität, ausgeklügelte Robotertechnologien oder Lautsprecher, die Gesprächsfetzen von Demenzkranken wiedergeben und so den Kern der Sprache hinterfragen: Die Gewinnerprojekte der Werkbeiträge Digitale Kultur 2018 zeichnen sich durch ihre Vielfalt aus. Das Migros-Kulturprozent vergibt die Werkbeiträge zum zwölften Mal und unterstützt insgesamt neun Projekte mit einer Gesamtsumme von 85’000 Franken.

Seiten

Kultur abonnieren