Konsolen

Nintendo will mit Spielkonsole Switch wieder wachsen

Logo: Nintendo

Der auf Videospiele und Konsolen ausgerichtete japanische Konzern Nintendo will mit seiner vor zwei Jahren auf den Markt gebrachten Spielekonsole Switch wieder wachsen und den Gewinn ankurbeln. Der Vorstand peile in dem seit April laufenden Bilanzjahr 2019/20 einen Anstieg des operativen Ergebnisses um 4,1 Prozent auf 260 Milliarden Yen (2,4 Milliarden Franken) an, lassen die Japaner verlauten.