Switch nimmt Sicherheits-Anlage zum Schutz des Internets in Betrieb

thumb

Die Schweizer Internet-Registrierbehörde Switch hat zu Beginn dieser Woche in Zürich eine neue Sicherheits-Anlage zum Schutz des Internets in Betrieb genommen. Die von Packet Clearing House (PCH) und Switch gemeinsam betriebene Anlage beherbergt einer Mitteilung zufolge geheime kryptographische Schlüssel, mit denen viele Länder ihre Domain-Namen sichern. Zwei weitere Einrichtungen befinden sich in San José und Singapur.

Schweizer Computeranwender fühlen sich vermehrt durch Datenverlust und Identitätsdiebstahl bedroht

thumb

Bereits zum vierten Mal haben die Hochschule Luzern – Wirtschaft, der Verein Infosurance und die Coopzeitung eine Umfrage zum Thema Computersicherheit durchgeführt. Während im Vergleich zum Vorjahr weniger Umfrageteilnehmer Sicherheitsvorfälle mit Viren zu verzeichnet haben, fühlen sich dafür mehr durch einen möglichen Datenverlust oder einen Identitätsdiebstahl durch Cyberkriminelle bedroht.

Privacyscore bewertet Online-Datenschutz

thumb

Das Web-Projekt Privacyscore unterzieht Online-Auftritte einer Prüfung hinsichtlich ihres Datenschutzes. Anhand zahlreicher Kriterien wird für jede geprüfte Seite eine Punktwertung zwischen null und 100 errechnet. Experte Christian Jeitler vom Verein Quintessenz kritisiert die Umsetzung und attestiert mangelnden Bezug zur Praxis im Umgang mit Daten am Beispiel von Facebook.

Hacker-Wettbewerb: Google lockt mit Siegprämie von 60.000 Dollar

thumb

In Vancouver (Kanada) startet mit dem "Pwn2Onw" in wenigen Wochen einer der wichtigsten internationalen Hacker-Wettbewerbe. Bei dem Anlass treten die Besten ihres Faches gegeneinander an. Jedes Jahr zahlen die grossen Browser-Anbieter und Security-Anbieter den besten bzw. schnellsten Hackern satte Prämien aus.

Social-Media-Passwörter tabu für Arbeitgeber

thumb

Arbeitgeber dürfen keine Zugangsdaten von potenziellen Angestellten zu Webseiten, wie etwa Facebook, fordern. Dies will der amerikanische Gesetzgeber in Illinois umsetzen. La Shawn K. Ford, Mitglied des Illinois House of Representatives, hat jenes Gesetz bereits im Frühling 2011 eingeführt - das Labor Committee hat es nun kürzlich wieder aufgenommen.

Seiten

IT-Security abonnieren