Datentransfer-Startup Wesendit in neuem Look und mit Sonderaktion

Bild: Wesendit

Das Schweizer Startup Wesendit.com mit Sitz in Zug verzeichnet eigenen Angaben zufolge momentan 30 Prozent mehr Nutzer aufgrund der kürzlichen Umstellung zahlreicher Unternehmen auf Homeoffice. Seit Kurzem präsentieren sich die Innerschweizer auch mit einem neuen Look und versuchen ausserdem, mit einem "Solidaritätspaket" Schulen, Behörden und Unternehmen anzulocken.

Bundesrat segnet Strategie "Netzwerke des Bundes" ab

Datenkommunikation (Symbolbild: iStock)

Der Bundesrat hat festgelegt, wie die Bedürfnisse an Datenkommunikation mittels entsprechenden bundeseigenen Infrastrukturen oder mittels Beschaffung von Datentransportdiensten abgedeckt werden sollen. Er hat dazu die Strategie "Netzwerke des Bundes" gutgeheissen und weitere Massnahmen in Auftrag gegeben.

Datenaustausch abonnieren