Schweizer Unternehmen halten weiter an Windows XP fest

thumb

Bei den Schweizer Unternehmern ist Windows XP nicht klein zu kriegen. Einen Monat nachdem Microsoft den Support für das Betriebssystem eingestellt hat, nutzen laut dem IT-Forschungsunternehmen Profondia noch immer 4941 von 16.000 befragten Unternehmen diese Windows-Version. Allerdings sollen 60 Prozent von diesen bereits an der Migration auf neuere Windows-Versionen arbeiten.

Seiten

Betriebssysteme abonnieren