Zehn Projekte für Houskapreis 2020 nominiert

Die B&C Privatstiftung verleiht heuer zum 15. Mal den Houskapreis, den größten privaten Forschungspreis und eine renommierte Auszeichnung für Spitzenforschung aus Österreich. Mit einer Dotierung von 500.000 Euro ist er heuer Österreichs größter Preis für anwendungsnahe Forschung. Eine internationale Experten-Jury hat in einem zweistufigen Verfahren je fünf Forschungsprojekte in den Kategorien „Hochschulforschung“ und „Forschung und Entwicklung in KMU“ für die Auszeichnung nominiert.

Auszeichnung für beste Technik-Studentinnen der FH Technikum Wien

Das Frauen-Netzwerk des Fachverbandes der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) und der FH Technikum Wien positioniert sich zum Weltfrauentag, denn ab heuer heißt die Auszeichnung „Femmint-Award“ – abgeleitet vom Namen des FEEI-Frauen-Netzwerks Femmint-Club der Technikerinnen. Der Award wird schon seit dem Jahr 2006 vergeben, hat bisher jedoch „1000 Euro statt Blumen“ geheißen.

Crossmedia Award 2020: Aufruf zur Kampagnien-Einreichung

Bild: zVg

Der Goldbach Crossmedia Award geht in die 16. Runde. Gesucht werden Kampagnen, die durch ihre innovative und intelligente Vernetzung sowie medienadäquate Umsetzung am meisten überzeugen. Dabei zähle nicht die Anzahl der vernetzten Medien, sondern ihre möglichst sinnvolle und effektive Verknüpfung, teilen die Organisatoren mit.

Fintech Startup Sonect holt sich Digital Economy Award 2019

Die Gewinner der diesjährigen Digital Economy Awards (Bild: zVg)

An der Digital Economy Award Night haben gestern rund 600 Gäste aus der Digitalbranche, Forschung, Wirtschaft und Politik die digitalen Glanzleistungen des Jahres zelebriert. Die Verleihung fand im Hallenstadion in Zürich im Beisein von Bundesrat Guy Parmelin statt. Das Glanzlicht des Abends war dabei das Fintech Startup Sonect, das die Kategorie "Next Global Hot Thing" gewann.

Shortlist von "Best of Swiss Web 2019" fixiert

Bild: BOSW

Die Shortliste zur Vergabe der diesjährigen "Best of Swiss Web" Awards ist fix. Insgesamt sind gemäss Mitteilung der Organisatoren 340 Projekte eingereicht worden, die durch 97 Juryexperten gesichtet und bewertet wurden. Davon wurden nun 86 Projekte ausgewählt, die in mindestens einer der elf Kategorien auf der Shortlist vertreten sind.

Awards abonnieren