Armasuisse kooperiert mit deutschem Bundesamt für Sicherheit in der IT

Symbolbild: VBS

Der Cyber-Defence (CYD) Campus von Armasuisse arbeitet erstmalig mit dem deutschen Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Bereich der Cybersicherheit zusammen. Die Zusammenarbeit beinhaltet gemäss Mitteilung die Bereitstellung von Open-Source-Softwareanwendungen, die es ermöglichen soll, Sicherheitsempfehlungen in einem für Maschinen verwertbaren Format zu erstellen und zu verwalten. Das Ziel dabei sei es, Informationen zu Sicherheitsschwachstellen einfacher austauschen zu können und die Cybersicherheit zu verbessern.

Lieferantenentscheid für Ersatz des integrierten militärischen Fernmeldesystems gefallen

Symbolbild: Schweizer Bunker (© Pixabay/ Adege)

Im Rahmen des Projekts "Telekommunikation der Armee" wurde jetzt für das Teilprojekt "Ersatz des integrierten militärischen Fernmeldesystems" der Lieferantenentscheid getroffen. Die Wahl fiel zugunsten der Ruag aus. Für die Modernisierung der Telekommunikation der Armee seien somit sämtliche Lieferanten bestimmt, heisst es in einer Aussendung der Armasuisse.

Armasuisse abonnieren