Mozilla bringt VR-Browser Firefox Reality

Verfasst von ictk am Mi, 19. September 2018 - 14:20
Bild: Mozilla

Die gemeinnützige Mozilla Foundation hat ihren ersten Browser für Virtuelle Realität (VR) und Erweiterte Realität ("Augmented Reality", AR) veröffentlicht. In einem Blogbeitrag von Dienstag präsentierte Mozilla "Firefox Reality". Die Version 1.0 des VR-Browser Firefox Reality steht nun in den App Stores Viveport, Oculus und...

Fehlersuche in der Quantenwelt

Verfasst von Felix Würsten/ETH News am Mi, 19. September 2018 - 13:23
Was sieht ein Physiker, der ein Quantenobjekt untersucht? Das Gleiche wie der Beobachter des Physikers – oder gerade das Gegenteil? (Bild: Philip Bürli/Visualeyes International)

Die Quantenmechanik ist eine experimentell bestens abgestützte Theorie. Doch nun führt ein Gedankenexperiment von ETH-Physikern zu unerwarteten Widersprüchen. Der Befund wirft grundsätzliche Fragen auf – und polarisiert auch die Fachwelt.

IBM will Vertrauen in Künstliche Intelligenz stärken

Verfasst von ictk am Mi, 19. September 2018 - 11:42
Symbolbild: Pixabay

Der US-IT-Dienstleistungsriese IBM will mehr Transparenz und Vertrauen in Anwendungen mit künstlicher Intelligenz (KI). Eine von Big Blue entwickelte Software öffne die "Black Box" der KI und erkenne automatisch mögliche Verfälschungen bei den Ergebnissen, liess der Konzern mit Zentrale in Armonk verlauten.

Alibaba und SAP vertiefen globale Partnerschaft

Verfasst von ictk/kapi am Mi, 19. September 2018 - 11:13
SAP intensiviert Partnerschaft mit Alibaba (Bild: zVg)

Die Alibaba Group und der deutsche ERP-Riese SAP wollen in Zukunft die SAP S/4Hana Cloud und SAP Cloud Platform auf der Alibaba Cloud Infrastructure as a Service (IaaS) in China anbieten. Das soll Kunden den Umstieg in die Cloud erleichtern und sie auf ihrem Weg zum intelligenten Unternehmen unterstützen, teilen die beiden...

Windows 8 und 10 für Unternehmen unsicher

Verfasst von Fügemann/pte am Mi, 19. September 2018 - 10:30
Sichere IT: Updates alleine bieten keinen Schutz (Bild: Pixabay/ Christoph Meinersmann)

Selbst die neuesten Betriebssysteme Windows 8 und Windows 10 sind für Hacker leicht zu kompromittieren - und Unternehmen bislang nur unzureichend auf den Tag X vorbereitet. Zu diesem Schluss kommt der aktuelle "2018 Black Hat Hacker Survey" des Privilege-Account-Management-Spezialisten Thycotic.

Netflix holt Springer-Chef Mathias Döpfner in das Board of Directors

Verfasst von ictk am Mi, 19. September 2018 - 08:03
Mathias Döpfner (Bild: Springer)

Der US-amerikanische Streaming-Riese Netflix mit Zentrale im kalifornischen Los Gatos hat den Springer-Vorstandsvorsitzenden Mathias Döpfner in sein Board of Directors berufen. Döpfner, der auch Präsident des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger ist, steht bereits seit 2002 an der Spitze des deutschen Medienmultis Axel...

Premiere: Berner Kaffeebar ermöglicht Bezahlung mit Bitcoin über Lightning Network

Verfasst von ictk am Mi, 19. September 2018 - 07:36
Energy Kitchen: Via Handy bestellen und mit Bitcoin bezahlen (Foto: zVg)

Die Kaffeebar von Energy Kitchen im Kulturwarenhaus in Loeb in Bern ist die weltweit erste ihrer Art mit einem Selbstbedienungsshop, bei dem Menü-Angebote geordert und mit Bitcoin über das Lightning Network (LN) bezahlt werden können. Entwickelt wurde das Bedienkonzept von der Berner IT-Dienstleisterin Puzzle ITC.

Qualcomm fordert Verkaufsverbot für iPhones

Verfasst von redaktion am Mi, 19. September 2018 - 05:26
Bild: Qualcomm

Der Patentstreit zwischen Apple und dem Chipkonzern Qualcomm geht in eine neue Runde vor deutschen Gerichten: Den Auftakt machte am gestrigen Dienstag eine Anhörung zu einer Qualcomm-Klage in Mannheim. Am Donnerstag folgt eine Verhandlung zu einer weiteren Klage des Chipkonzerns in München. Qualcomm strebt Verkaufsverbote...