Verfasst von ictk am 28.10.2011 - 07:23
 pic

Bereits zum zwanzigsten Mal hat die Bedag Informatik die Eugens vergeben, die Medienpreise für allgemeinverständliche journalistische Beiträge zu Informatik-Themen. Bereits zum zwölften Mal wurde auch ein E-Government-Projekt mit einem Eugen ausgezeichnet.

Verfasst von ictk am 28.10.2011 - 07:20

Motorola Mobility konnte im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres gegenüber dem Quartal davor zwar mehr Smartphones verkaufen, aber der Absatz des Tablet-PC „Xoom“ sank infolge der starken Konkurrenz des Apple iPad. Insgesamt führte dies zu einem Umsatzanstieg, dennoch bleibt das Unternehmen in der Verlustzone.

Advertorial

Daten und Transaktionen mobiler Anwender sind am besten geschützt, wenn die Schutzmechanismen direkt in die einzelnen Apps integriert sind. Die RASP-Technologie von VASCO macht dies auf einfache Art und Weise möglich.

Verfasst von Pernsteiner/pte am 28.10.2011 - 07:02

Computerspiele haben das Zeug dazu, in der Schule Wissensinhalte zu vermitteln. Mit dieser Ansage liess Jörg Hoffstätter, Geschäftsführer der Ovos Media Consulting auf der Tedx-Vienna aufhorchen. "In Zukunft ist nicht mehr das blosse Erinnern von Daten gefragt. Fähigkeiten wie Systemdenken, Verstehen von Zusammenhängen sowie konzept- und problemorientiertes Handeln können Games bestens vermitteln - auch in der Schule", so der Medienexperte.

Verfasst von Harald Jung/pte am 28.10.2011 - 06:52

Wissenschaftler des zum Nationalen Forschungsrat CNR gehörenden Istituto per le Tecnologie Applicate ai Beni Culturali haben eine Software entwickelt, die eine virtuelle, dreidimensionale Besichtigung antiker Ausgrabungsstätten erlaubt. Erster Untersuchungsgegenstand des Anwenderprogramms ist ein aus dem siebten Jahrhundert vor Christus stammendes Etruskergrab , das in der Necropli del Sorbo in der südlich von Civitavecchia gelegenen Ortschaft Cerveteri entdeckt worden war.

Verfasst von ictk am 28.10.2011 - 06:38
 pic

Grosser Umbau in Acers europäischer Führungsetage: Der Schweizer Walter Deppeler, der als aktueller Emea-Chef waltet (Europa, Mittlerer Osten, Afrka), übernimmt laut Aussendung das weltweite Marketing, Oliver Ahrens gibt seinen Posten als President China an Scott Lin ab und wird neuer Frontmann in der Emea-Region.

Verfasst von ictk am 28.10.2011 - 06:37

Die IT-Security-Spezialistin Check Point hat mit Andreas Moser einen neuen Sales Manager Alps (Schweiz/Österreich) unter Vertrag genommen. Der 41-Jährige übernimmt damit die Verantwortung für das Grosskunden-Team in
der Schweiz und in Österreich.

Verfasst von ictk am 27.10.2011 - 13:40

Als einer der ersten IT-Dienstleister in der Ostschweiz geht die Onax, die ihren Hauptsitz in Thusis hat und über Filialen in Chur und Davos verfügt, eine Partnerschaft mit der Schweizerischen Post im Bereich Incamail ein.

Verfasst von Reuters am 27.10.2011 - 10:02

Der Blackberry-Hersteller Research in Motion kommt bei seinem Tablet-Computer nicht voran. Die Software des Playbook solle nicht vor Februar aktualisiert werden, teilte der Konzern am späten Dienstag auf seinem Blog mit. Damit hängt RIM hinter den ursprünglichen Planungen um Monate zurück.

Verfasst von Reuters am 27.10.2011 - 09:58
 pic

Der französische Telekommunikationskonzern France Telecom hat im dritten Quartal einen Betriebsgewinn (EBITDA) von knapp vier Mrd. Euro erzielt. Der Umsatz habe 11,28 Mrd. Euro erreicht, teilte der Konzern am Donnerstag mit. Der Konzern hob sein Liquiditätsziel (Operating Cash-Flow) leicht auf mehr als neun Mrd. Euro an.

Verfasst von ictk am 27.10.2011 - 09:42

Ab morgen wird das iPhone 4S, das Apple kürzlich vorgestellt hat, auch in der Schweiz verfügbar. Sunrise etwa bietet das Smartphone ab CHF 1.- für das 16-GB-Modell, CHF 99.- für das 32-GB-Modell sowie CHF 199.- für das 64-GB-Modell in Sunrise-Verkaufsstellen und online über www.sunrise.ch an.