Verfasst von Eckelsberger/pte am 16.01.2012 - 08:23

Das Weisse Haus hat sich öffentlich kritisch zu zwei Gesetzesvorschlägen geäussert, die künftig den Umgang mit Internetpiraterie regeln sollen, berichtet die New York Times. Für Gegenwehr sorgt vor allem der Vorschlag, dass Internetprovider den Zugang zu Webseiten mit illegalen Inhalten sperren sollen.

Verfasst von ictk am 15.01.2012 - 07:12

Foxconn und Pegatron, die Auftragshersteller von Apple, kurbeln Medienberichten zufolge die Produktion des iPad3 an. Die Markteinführung wird auf März erwartet. Foxconn habe sich 85 Prozent der Produktion sichern können, Pegatron den Rest. Ähnlich war die Situation bereits beim iPhone 4S.

Advertorial

Daten und Transaktionen mobiler Anwender sind am besten geschützt, wenn die Schutzmechanismen direkt in die einzelnen Apps integriert sind. Die RASP-Technologie von VASCO macht dies auf einfache Art und Weise möglich.

Verfasst von Pernsteiner/pte am 15.01.2012 - 06:55

Das Verhalten von Online-Computerspielen liefert einen gigantischen Datenschatz für die Sozialforschung. Pionierarbeit haben hier Wiener Komplexizitätsforscher geleistet. Sie analysierten die Sozialbeziehungen von 400.000 registrierten Spielern eines Browserspiels.

Verfasst von ictk am 15.01.2012 - 06:44

Das Portal www.paulmccartney.com ist nun für die Öffentlichkeit zugänglich: Auf dieser Seite bietet Paul McCartney erstmals Zugriff auf Teile seiner digitalen Bibliothek bestehend aus Musik, Texten, (Kunst-)Sammlungen, Fotos und Videos. HP und der Musikverlag McCartney Productions Limited (MPL) haben die digitale Bibliothek gemeinsam entwickelt.

Verfasst von Georg Pichler/pte am 14.01.2012 - 11:18

Die Consumer Electronics Show (CES) hat mit ihrem diesjährigen Auftritt den 45. Geburtstag gefeiert. Die von der Consumer Electronics Assiciation organisierte Messe startete 1967 als Spin-off der Chicago Music Show und gehört, neben Veranstaltungen wie der E3 oder Cebit, zu den wichtigsten Events der Elektronik- und Technologiebranche.

Verfasst von ictk am 14.01.2012 - 10:54

Swisscom erwirbt mit der Software PortX von IT Vision eine Lösung zum einfachen und sicheren Austausch von Patientendaten und Rechnungen im Gesundheitswesen. Das zugekaufte Produkt soll künftig unter dem Namen CuraX über die Swisscom Tochter Curabill vertrieben werden, welche auch die bestehenden Kundenverträge übernehme, heisst es in einer Aussendung.

Verfasst von ictk am 14.01.2012 - 10:43

Apple hat erstmals seine weltweite Zuliefererliste offengelegt. Der sonst so geheimniskrämerische US-Computerkonzern gab überraschend die Namen seiner 156 meist in Asien ansässigen Lieferanten bekannt. Damit sind nun 97 Prozent der Unternehmen publik, mit denen die Amerikaner bei der Herstellung ihrer iPhones, iPads und Mac-Computer zusammenarbeiten.

Verfasst von ictk am 14.01.2012 - 10:22
 pic

Die Agentur Activetraffic, die auf Suchmaschinenoptimierung spezialisiert ist, setzt auf die Search-Analytics-Software von Searchmetrics. Vor allem die Möglichkeit zur länderübergreifenden Suchmaschinenoptimierung habe die Agentur
überzeugt, Partner von Searchmetrics zu werden, heisst es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Verfasst von ictk am 14.01.2012 - 10:19

Im Patentkonflikt der Mobilfunk-Branche hat Apple einen weiteren Rückschlag erlitten. Die US-Handelskommission ITC fand in einer vorläufigen Entscheidung keine Patentverletzung durch mehrere Smartphones des Konkurrenten Motorola, wie unter anderem der Branchendienst „Cnet“ berichtete.

Verfasst von ictk am 13.01.2012 - 14:37

Das Zürcher Softwarehaus Ergon Informatik ergänzt mit Martin Burkart das Entwicklerteam für seine Authentisierungsplattform Medusa. Mit seiner Dissertation “Enabling Collaborative Network Security with Privacy-Preserving Data Aggregation” hat es Burkhart letztes Jahr zur Nominierung für die Medaille der ETH Zürich geschafft, mit der die Hochschule ausserordentliche Dissertationen auszeichnet.