Verfasst von Pernsteiner/pte am 07.10.2011 - 07:54

Um das Potenzial elektronischer Dienste im Gesundheitswesen (E-Health) voll auszuschöpfen, muss sich die Medizin völlig neu strukturieren. Das betont Robert Madelin, Generaldirektor für Information in Gesellschaft und Medien bei der Europäischen Kommission.

Verfasst von ictk am 07.10.2011 - 07:35

Das Nokia N9 ist ab sofort bei Swisscom, Orange und Sunrise sowie bei Mobilezone und im Fachhandel erhältlich. Die Menüführung des Geräts erfolgt ausschliesslich über den hochauflösenden Amoled-Touchscreen.

Verfasst von ictk am 07.10.2011 - 01:42

Die IPG-Sparte (Imaging and Printing Group) des US-amerikanischen IT-Giganten Hewlett-Packard (HP) stellte an ihrer Imaging und Printing Konferenz, die dieses Jahr in Shanghai über die Bühne ging, neue Produkte, Anwendungen, Apps und Lösungen für Privat- und Unternehmenskunden, SMBs und Druckdienstleister vor.

Verfasst von ictk am 07.10.2011 - 00:55

Das neue Multimedia-Smartphone Sensation XL von HTC mit Android setzt auf die Verknüpfung mit Beats Audio, die die Audiowiedergabe für die Kopfhörer optimiert. Das XL-Smartphone kommt zudem mit einem 4,7 Zoll-Display und einer acht Megapixel-Kamera.

Verfasst von Georg Pichler/pte am 06.10.2011 - 21:52

Nach seiner Rückkehr an die Spitze des Unternehmens führte Steve Jobs Apple zurück in die schwarzen Zahlen. Mit dem Apple Store eröffnete er einen neuen Vertriebsweg, die i-Produktreihe revolutionierte Medienkonsum, Computernutzung und Telefonie des beginnenden Jahrtausends und definierte die Technik für eine ganze Generation.

Verfasst von ictk am 06.10.2011 - 16:03

Coop betreibt derzeit insgesamt rund 8000 Linux-Systeme – Tendenz steigend. Auf diesen werden neben geschäftskritischen Back-Office-Applikationen und Webservern in den Rechenzentren auch die Kassenlösungen und Superbox-Terminals in den Verkaufsfilialen betrieben. Der Zürcher IT-Dienstleister Nexpert hat jetzt für Coop ein zentrales Patch- und Update-Management aufgebaut, mit dem die unterschiedlichen Linux-Versionen zentral gemanagt werden können. Es ist die derzeit grösste entsprechende Linux-Management-Installation Europas.

Verfasst von ictk am 06.10.2011 - 12:58

Der in Brugg angesiedelte Schweizer Internet Service Provider Green.ch verdoppelt die Geschwindigkeit seiner Internetzugangsangebote zu unveränderten Preisen. Von der Verdoppelung sollen laut Aussendung der Firma Nutzer der Angebote GreenDSL 1000/100 und GreenDSL 5000/500 profitieren. Inhaber eines 1000/100-Anschlusses seien bereits automatisch auf das neue 2000/200-Profil migriert worden.

Verfasst von Von Giuseppe Scattarreggia, Technical Manager Switzerland bei Information Builders, http://www.informationbuilders.ch am 06.10.2011 - 11:30

Eine enge Kooperation und weitgehende Integration von Ausrüstern, Dienstleistern und Zulieferern gehört heute in vielen Branchen zum Alltag. Die Prozesskette aus Planung, Beschaffung, Herstellung und Auslieferung gestaltet sich immer komplexer. Mit Business Intelligence lässt sich die Supply Chain Performance besser steuern und optimieren.

Verfasst von ictk am 06.10.2011 - 11:20
 pic

Mit den Worten "Während ich so denk' und lenk'" beginnt Phil Waldeck jeden seiner Wanderbriefe. Doch manchmal denkt man sich auch nichts, etwa, wenn man ein altes Computerprogramm, das man schon seit geraumer Zeit nicht mehr nutzt, einfach auf der Festplatte lässt.

Verfasst von ictk am 06.10.2011 - 08:50

Wie der Redmonder Software-Gigant Microsoft wissen lässt, sollen Besitzer der Xbox-Konsole 360 in Kürze in der Lage sein, über ihre Konsole TV-Programme zu empfangen. Laut Mitteilung arbeitet Microsoft mit Unternehmen wie Comcast, HBO, Bravo, Verizon und anderen daran, die TV-Pläne via Xbox zu realisieren.