Verfasst von Herbert Bruderer am 13.02.2014 - 16:50

In der Kulturgütersammlung der ETH Zürich sind zwei überraschende 150- bzw. 160-jährige mechanische Rechenmaschinen aufgetaucht: ein Thomas-Arithmometer aus Paris und eine Schwilgué-Tastenaddiermaschine aus Strassburg. Das Arithmometer ist die erste erfolgreiche industriell gefertigte Rechenmaschine. Die sehr seltene, weitgehend unbekannte Addiermaschine gilt als das weltweit besterhaltene Exemplar.

Verfasst von Ferner/pte am 09.02.2014 - 08:33

Kinder lernen immer früher mit digitalen Geräten umzugehen und verpassen in diesem Entwicklungsprozess jedoch, gleichzeitig wichtige Fähigkeiten des Lebens zu erwerben. Zu diesem Ergebnis kommt die neue "Digital Diaries"-Studie des Internet-Security-Unternehmens AVG Technologies.

Verfasst von Toni Bernal, Country Manager Schweiz bei Citrix am 09.02.2014 - 08:31

Es dürfte kaum noch Unternehmen geben, deren IT-Organisation sich nicht mit dem Gedanken an Virtualisierungs- und (Re-)Zentralisierungsprojekten befasst hat – nicht zuletzt deshalb, weil es zunehmend wirtschaftlich sinnvoll ist. Doch derartige Projekte gehen zwangsläufig immer auch mit einer deutlich grösseren Abhängigkeit von der Netzwerkinfrastruktur einher. Wie aber machen Unternehmen ihr Netzwerk fit für diese Zukunft?

Verfasst von ictk am 05.02.2014 - 01:04

Ursprünglich bezeichneten Advanced Persistent Threats (APT) staatliche Cyber-Attacken, die darauf abzielten, an strategische Informationen zu gelangen. Doch mittlerweile wird der Begriff weiter gefasst und für ein breites Spektrum an Angriffen verwendet, bei denen Kriminelle aus Profitstreben Daten von Unternehmen stehlen wollen.

Verfasst von ictk am 03.02.2014 - 10:45

Das grösste europäische Softwarehaus SAP mit Stammsitz in Walldorf gründete 1984 im schweizerischen Biel seine erste Niederlassung ausserhalb Deutschlands, um von hier aus das Auslandsgeschäft aufzubauen.

Verfasst von ictk am 31.01.2014 - 01:12

Immer mehr Daten, die aber oft nur geringe Aussagekraft haben. Laut einer KPI-Studie, die Horvath & Partners kürzlich veröffentlicht haben, unterstützen Schlüsselkennzahlen die Manager in den Unternehmen nur ungenügend. Häufig sind die Kennzahlen zu vergangenheitsbezogen.

Advertorial

Das Rechenzentrum ist zweifelsohne das Herz der IT-Infrastruktur. Und seine Bedeutung wird in Zukunft noch steigen: Immer mehr Aufgaben wandern von den Schreibtischen der Mitarbeiter zurück ins Datacenter.

Verfasst von ictk am 26.01.2014 - 11:00

Für das abgelaufene Jahr 2013 vermelden 35 Prozent der Fachhändler im deutschsprachigen Raum höhere Umsätze mit Druckern und Zubehör als im Jahr zuvor. Allerdings geben auch 21 Prozent an, weniger erlöst zu haben. Eine knappe Mehrheit von 43 Prozent berichtet von einem unveränderten Geschäft. Bei den Aussichten für 2014 sind sich die Fachhändler nicht einig.

Verfasst von Irena Kulka am 24.01.2014 - 09:02

Mit dem Motto "Auf dem Weg zum intellektuell herausfordernden Informatikunterricht" stiess der kürzlich durchgeführte Schweizer Tag für den Informatikunterricht STIU 2014 als ein Fortbildungstag bei Informatiklehrpersonen aller Stufen auf reges Interesse.

Verfasst von ictk am 23.01.2014 - 11:01

Im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte setzen Unternehmen immer öfter auch Social Media ein. Vor allem Studierende sollen angesprochen werden. Gemäss einer Studie der Universität Liechtenstein liessen sich diese Kommunikationskanäle für das Employer Branding noch deutlich besser nutzen.