Verfasst von Markus Kessler/pte am 21.06.2012 - 07:30

Arbeitnehmer gefährden ihre Gesundheit durch die zusätzlichen Arbeitsstunden, die sie dank Smartphones, Laptops und Tablets zuhause oder im Zug einschieben. Dies geht aus einer Studie der englischen Chartered Society of Physiotherapy hervor.

Verfasst von ictk/boerse-go am 21.06.2012 - 07:21

Die Popularität des iPads von Apple hat zu einer stark steigenden Nachfrage nach Lithium-Batterien geführt. Das Leichtmetall Lithium ist der Grundstoff für aufladbare Batterien. Im Gegensatz zu herkömmlichen Batterien haben Lithium-Akkus einen höheren Wirkungsgrad, berichtet Bloomberg.

Verfasst von APA/ictk am 20.06.2012 - 15:21
 pic

Die kroatische Regierung schafft die umstrittene Telekommunikationssteuer per 1. Juli ab. Die Steuer in Höhe von 6 Prozent wurde auf SMS und andere Dienste eingehoben, was die Betreiber Hrvatski Telekom (Deutsche Telekom), Vipnet (Telekom Austria) und Tele 2 entrüstet hatte.

Verfasst von ictk am 20.06.2012 - 11:30

Geschäftskunden von Sunrise können sich von den Roaminggebühren verabschieden: Ab dem 2. Juli 2012 telefonieren und surfen sie mit dem neuen Mobilfunk-Abonnement Business mobile flat europe europaweit zum Flatrate-Tarif, wie das Telekomunternehmen via Aussendung wissen lässt.

Verfasst von Markus Kessler/pte am 20.06.2012 - 06:39

In den vergangenen Monaten hat Twitter schrittweise damit begonnen, seine Suchkapazitäten auszubauen, wie Gigaom.com berichtet. Neben Neuerungen wie den Expandable Tweets und Hashtag-basierten Seiten hat Twitter eine ganze Reihe von neu engagierten Experten präsentiert.

Verfasst von ictk/boerse-go am 20.06.2012 - 06:26

Der US-amerikanische Software-Konzern Adobe Systems konnte seinen Umsatz im zweiten Quartal des aktuellen Geschäftsjahres gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 9,9 Prozent auf 1,12 Milliarden Dollar steigern. Damit liegt die Firma mit Hauptsitz in San Jose (Kalifornien) wie beim Gewinn von 0,60 Dollar je Aktie über den Schätzungen der Analysten.

Verfasst von ictk/boerse-go am 20.06.2012 - 00:12

Das japanische IT-Unternehmen Yahoo Japan will mit der indischen Bharti Group ein Gemeinschaftsunternehmen gründen. Das Joint Venture soll noch im laufenden Monat Juni aufgegleist werden und ein Internet-Portal für Mobilfunknutzer in Indien entwickeln.

Verfasst von ictk am 19.06.2012 - 15:31

An der Universität Bern ging heute, Dienstag, der erste Schweizer Open Cloud Day mit speziellem Fokus auf die öffentliche Verwaltung über die Bühne. Die Referenten zeigten auf, dass die Einhaltung der Open Cloud Prinzipien (offene Standards und offene Schnittstellen) und der Einsatz von Open Source für öffentliche wie auch private Cloud-Nutzer wesentliche Vorteile bieten kann.

Verfasst von APA/ictk am 19.06.2012 - 12:00
 pic

Hacker haben die offiziellen Websites des G-20-Gipfels im mexikanischen Los Cabos lahmgelegt. Zu dem Angriff bekannte sich die Gruppe Anonymous Hispano, die damit offenbar gegen die zweitägige Konferenz protestieren wollte.

Verfasst von APA/ictk am 19.06.2012 - 11:57

Den missglückten Facebook-Börsengang hat einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge vor allem ein Banker der Großbank Morgan Stanley zu verantworten. Michael Grimes, ein erfahrener Manager von Morgan Stanley im kalifornischen Silicon Valley, habe bei den Facebook-Verantwortlichen darauf bestanden, der "einzige Entscheider" beim Börsengang des sozialen Netzwerks zu sein, berichtete die Zeitung am Montag unter Berufung auf Beteiligte.