Verfasst von ictk am 11.04.2011 - 15:37

Im Rahmen einer IDC-Studie urteilten mehr als 600 Schweizer Unternehmen über die Kompetenzen der wichtigsten IT-Service-Anbieter in den Bereichen Preis, Qualität und Zuverlässigkeit, Service, Innovation und fach- beziehungsweise prozessbezogenes Know-how beurteilt. Swisscom hat dabei laut Studie in allen Bereichen am besten abgeschnitten.

Verfasst von Eckelsberger/pte am 11.04.2011 - 07:09
 pic

Über ständige Statusupdates lassen sich Nutzer von Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken über die Aktivitäten ihrer Freunde informieren. Für immer mehr Anwender soll das ein Grund dafür sein, dass sie Angst haben, Dinge zu verpassen, glauben Verhaltensforscher. Für das Phänomen gibt es bereits einen Namen: Die Abkürzung „Fomo“ steht für "fear of missing out" - die Angst, etwas zu verpassen.

Verfasst von ictk am 11.04.2011 - 03:05
 pic

Bei der Zürcher Anbieterin von Informations-Management-Lösungen Deltavista übernimmt Marc Egger ab 15. April die Stellvertretung von Manuel Zollikofer in der Geschäftsleitung.

Verfasst von ictk am 10.04.2011 - 11:45
 pic

Facebook hat sich längst noch nicht bei allen Unternehmen fest in der Kommunikationsstrategie verankert - ob sie davon profitieren können oder nicht. Aufholbedarf besteht aber selbst bei jenen Organisationen, die bereits mit eigenen Pages in dem Social Network vertreten sind.

Verfasst von ictk am 10.04.2011 - 11:28

Internet-Enthüller Julian Assange hat die Arbeit seiner Plattform Wikileaks gegen den Vorwurf verteidigt, das Leben unter anderem von Soldaten in Konfliktgebieten gefährdet zu haben.

Verfasst von ictk am 08.04.2011 - 12:56

Bekanntlich ist die auf KMUs ausgerichtete On-Demand-Lösung SAP Business By Design seit Januar in der Schweiz verfügbar. Nun präsentiert SAP mit Data One Suisse, Itelligence und Resourceag die ersten Solution Reseller, die die Lösung hierzulande vertreiben sollen.

Verfasst von ictk am 08.04.2011 - 12:11
 pic

Seit Montag ist Unternehmensmitgründer Larry Page wieder CEO des Suchmaschinengiganten Google. Bereits drei Tage danach hat er nun das Management-Team umgekrempelt, wie die Los Angeles Times berichtet. Unterteilt in sieben neue Unternehmensbereiche soll Google wieder agiler werden.

Verfasst von ictk am 08.04.2011 - 09:26

Obwohl die Zahl der „Remote Worker“ und „Mobile Worker“ kontinuierlich steigt, weisen die Sicherheitskonzepte der Unternehmen erhebliche Lücken auf. Das hat die Netzwerkerin Sonicwall im Rahmen der Studie „Sicherheit und Remote Access – ein Status Quo und zukünftige Entwicklungen“ festgestellt.

Verfasst von Pichler/pte am 08.04.2011 - 07:04

Der globale Datenberg wächst in wahrhaft astronomische Dimensionen. Forscher am Global Information Industry Center der University of California in San Diego (UCSD) haben eine Studie veröffentlicht, der zufolge allein die Enterprise-Server rund um den Planeten im Jahr 2008 aufgrund weitgehend unsichtbarer Transaktionen die unglaubliche Menge von 9,57 Zettabyte - also fast zehn Trilliarden Byte - verarbeitet haben.

Verfasst von ictk am 08.04.2011 - 06:55
 pic

Die Fehde zwischen den Computerschwergewichten Hewlett-Packard und Oracle bekommt neue Nahrung: HP wirft einem ehemaligen Manager vor, kurz vor seinem Wechsel zu Oracle Firmengeheimnisse gestohlen zu haben.