Verfasst von ictk am 17.08.2011 - 06:10
 pic

Der US-amerikanische Internetkonzern Yahoo hat das Mediaunternehmen CCI Media zum Verkaufspartner für den schweizerischen und österreichischen Markt auserkoren. Künftig soll CCI Media in beiden Märkten den Unternehmen Yahoos Marketinglösungen schmackhaft machen und verkaufen.

Verfasst von ictk am 17.08.2011 - 01:22

Die im aargauischen Buchs domizilierte Logistiksystemfirma Swisslog hat im ersten Halbjahr 2011 wegen des starken Frankens und verzögerten Aufträgen um über 10 Prozent Umsatz eingebüsst. Der Gewinn allerdings konnte trotzdem gesteigert werden - auf 3,2 Millionen Franken. Swisslog rechnet mit einem guten 2. Halbjahr.

Verfasst von Reuters am 16.08.2011 - 12:01
 pic

Das Online-Netzwerk Facebook wird derzeit mit knapp 66 Milliarden Dollar (46,1 Mrd. Euro) bewertet. Das ergibt sich aus den am Montag bekanntgemachten Verkaufsplänen eines kleineren Facebooks-Aktionärs. So will sich die Werbefirma Interpublic Group nach eigenen Angaben von der Hälfte ihrer Anteile trennen und dafür 133 Millionen Dollar haben.

Verfasst von Reuters am 16.08.2011 - 11:58
 pic

Der angeschlagene Medienunternehmer Rupert Murdoch drängt einem Pressebericht zufolge ins deutsche Online-Zeitungsgeschäft. Murdochs Konzern News Corp werde Anfang Dezember eine deutschsprachige Internet-Ausgabe der US-Wirtschaftszeitung "Wall Street Journal" starten, berichtete das "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe) vorab unter Berufung auf Unternehmenskreise.

Verfasst von ictk am 16.08.2011 - 06:22

Der Internetdienstleister United Internet mit Sitz in Montabauer (Deutschland) plant ein neues Aktienrückkaufprogramm. Bis November 2012 will das Unternehmen 9,3 Millionen eigene Aktien am Markt erwerben, wie es via Aussendung verkündete.

Verfasst von ictk am 16.08.2011 - 05:10

Die Anzahl unterschiedlicher Angriffe durch Schadprogramme über das Internet steigt derzeit rasant. Das berichtet berichtet Networking-Anbieter Cisco in seinem Global Threat Report vom 2. Halbjahr 2011.

Verfasst von ictk am 16.08.2011 - 05:03

Google schluckt den Smartphone-Hersteller Motorola Mobility, der auch einige Android-Modelle führt. Damit sichert sich die Suchmaschinenkönigin nicht nur eine eigene Produktionsstätte für Smartphones und Tablet-Computer. Auch die Rechte an einer Reihe von Patenten und Patentanträgen gehen in das Eigentum des Unternehmens aus Mountain View über.

Verfasst von ck/heise.de am 15.08.2011 - 12:11
 pic

In den Streit zwischen Entwicklern mobiler Anwendungen und der Patentfirma Lodsys hat jetzt Google eingegriffen. Der Android-Hersteller verlangt laut Wired beim US-Patentamt (USPTO) die erneute Prüfung ("reexamination") zweier Patente, deren Verletzung Lodsys den Entwicklern vorwirft.

Verfasst von Reuters am 15.08.2011 - 11:19
 pic

Time Warner Cable steht einem Agenturbericht zufolge kurz vor der Übernahme des Kabelfernsehbetreibers Insight Communications für rund drei Milliarden Dollar. Die Gespräche befänden sich bereits im Endstadium, berichtete die Finanznachrichtenagentur Bloomberg am Sonntag weiter unter Berufung auf zwei Personen, die mit den Plänen vertraut sind. Das Geschäft werde möglicherweise bereits am Montag bekanntgegeben. Time Warner und Insight waren zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Verfasst von ictk am 15.08.2011 - 09:42
 pic

Der Schweizer CRM-Finder, eine Online-Plattform für CRM- und ERP-Software, ist um einen CRM-Profiler erweitert worden. Dabei handelt es sich laut Plattform-Betreiberin Gisi-Consult um eine Simulations-Software für die Vor-Evaluation für potenzielle CRM-Projekte.