Verfasst von ictk am 16.09.2011 - 08:38

Nach dem Bericht und neuen Äusserungen des Sekretariats der Wettbewerbskommission (Weko) zu den Kooperationsvereinbarungen im Glasfaserausbau geht die Swisscom über die Bücher. Neue – aber bereits fertig verhandelte – Kooperationsverträge werden vorläufig nicht unterschrieben werden, weil das zugrunde liegende Kooperationsmodell aufgrund der neuen Ausgangslage in Frage gestellt werden müsse.

Verfasst von ictk am 16.09.2011 - 07:45

Im Rahmen der Swiss Dialogue Arena wurden am Donnerstag Nachmittag im Zürcher Hallenstadion die Gewinner des zweiten Swisscom Business Awards prämiert. Die mit insgesamt CHF 100.000 dotierten Awards gingen an die Unternehmen Gossweiler Media, Otto Fischer und die E-ServiceG. Den Sonderpreis „Nachhaltigkeit“ erhielt die Logifleet.

Verfasst von ictk am 16.09.2011 - 07:23

Vor einer Woche machten an der Wall Street Berichte die Runde, denen zufolge das Schnäppchenportal Groupon seinen Börsengang verschieb. Nun mehren sich aber die Anzeichen, dass der Online-Rabatt-Händler binnen zweier Monate den IPO wagen würde.

Verfasst von Reuters am 15.09.2011 - 11:46
 pic

Die US-Justiz zieht den deutschen Softwarekonzern SAP wegen des Datenklaus beim US-Rivalen Oracle zur Rechenschaft. Die Strafe liegt bei 20 Millionen Dollar (15 Mio Euro). Auf dieses Summe hat sich der im Dax notierte deutsche Konzern mit der Bundesanwaltschaft von San Francisco geeinigt, um das strafrechtliche Verfahren zu den Aktien legen zu können. Ein Bezirksgericht habe den Vergleich gebilligt, teilte SAP am späten Mittwoch mit.

Verfasst von Dieter N. Unrath/pte am 15.09.2011 - 06:53

KMUs schätzen die Verfügbarkeit ihrer IT falsch ein. 71 Prozent meinen, ihre Systeme sind hochverfügbar, aber nur knapp ein Drittel setzt dafür auch geeignete Technologien ein, wie eine Umfrage des US-amerikanischen IT-Unternehmens Stratus zeigt.

Verfasst von Karlheinz Pichler am 15.09.2011 - 06:39

Die Schweizer Informatikdienstleisterin Netcetera und der Spezialist für Dokumentenmanagement in Spitälern, The I-Engineers, wollen künftig zusammenarbeiten. Zusammen wolle man Software-Lösungen entwickeln, die auf dem Produktangebot von The I-Engineers basieren und in Systemumgebungen im elektronischen Gesundheitswesen eingebunden werden können.

Verfasst von Schläfli/ethlife am 15.09.2011 - 06:05

Onlineportale und iPhone-Apps des ETH-Spin-off «Ben Energy» entlohnen Konsumenten fürs Stromsparen und lehren den effizienten Umgang mit Energie. Zurzeit entwickelt das Jungunternehmen ein Portal für einen grossen Schweizer Energieversorger.

Verfasst von ictk am 15.09.2011 - 05:51

Der Börsengang des Online-Netzwerks Facebook könnte erst 2012 kommen und damit deutlich später als erwartet. Facebook-Gründer und CEO Mark Zuckerberg wolle seinen Mitarbeitern mehr Zeit für die Produktentwicklung einräumen, statt dass sie sich auf Aktienverkäufe konzentrieren.

Verfasst von Reuters am 14.09.2011 - 12:24
 pic

Der jahrelange Rechtsstreit zwischen dem Internet-Auktionator eBay und dem Annoncenvermittler Craiglist hat jetzt die Staatsanwälte auf den Plan gerufen. Die Ermittler gehen dabei der Frage nach, ob eBay-Mitarbeiter vertrauliche Informationen von Craiglist missbräuchlich verwendet haben. Das geht aus einer gerichtlichen Vorladung hervor, die die Nachrichtenagentur Reuters am Dienstag einsehen konnte.

Verfasst von ictk am 14.09.2011 - 12:03

ERP-Herstellerin SAP unterstützt als Mitglied der Klimastiftung Schweiz auch in diesem Jahr wieder kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die aktiv zum Klimaschutz beitragen.