Verfasst von ictk am 23.11.2011 - 08:42

Einen starken Besucheranstieg bilanziert die Münchner Productronica, Weltleitmesse für Elektronikfertigung, die vergangenes Wochenende zu Ende gegangen ist. 38.500 Besucher aus über 80 Ländern bedeuten ein Plus von rund 34 Prozent gegenüber der Vorveranstaltung.

Verfasst von ictk am 22.11.2011 - 17:21

Die Schweizerische Post hat Susanne Ruoff zur neuen Konzernleiterin der Post ernannt. Die 53-jährige Ökonomin ist derzeit CEO bei BT (ehemals British Telecom) Schweiz. Sie wird ihr neues Amt einem Communiqué der Post zufolge im September 2012 antreten.

Verfasst von am 22.11.2011 - 09:18

Die auf Informationssicherheit und Netzwerklösungen fokussierte Infoguard mit Sitz in Zug hat sich personell verstärkt und mit Peter Wrann einen neuen Key Account Manager unter Vertrag genommen. Laut Mitteilung soll der Verkaufsspezialist künftig ausgewählte Grosskunden in der Schweiz sowie die Kunden in den Regionen Zürich, Ostschweiz und Liechtenstein betreuen.

Verfasst von ictk am 21.11.2011 - 15:35

Die IT-Security Spezialistin Kobil hat mit Hanspeter Karl einen neuen Country Manager engagiert. Er löst Özgür Koyun ab, der diese Funktion kommissarisch inne hatte. Der gebürtige Schweizer und Marktkenner bringt laut Aussendung ein grosses Erfahrungspotenzial im Bereich Verkauf/Vertrieb mit.

Verfasst von ictk am 21.11.2011 - 15:12

Die Digitalagentur Serranetga hat mit Maurizio Rugghia einen neuen Managing Director unter Vertrag genommen. Der Online-Experte verfügt laut Mitteilung über langjährige Erfahrung in der Strategieentwicklung, der Planung und im Management in den Bereichen Online-Medien und Online-Marketing.

Verfasst von ictk am 21.11.2011 - 12:45
 pic

Greg Joswiak ist bei Apple für das Produkt-Marketing von iPhone, iPad und iOS zuständig. Im Rahmen der Veranstaltung "Silicon Valley Comes to Cambridge" erklärte er, welche vier Faktoren für Apples Erfolg entscheidend sind: Fokus, Einfachheit, Mut und der Beste sein zu wollen.

Verfasst von ictk am 19.11.2011 - 10:49

Das Onlinelexikon Wikipedia bekommt eine Spende von 500.000 Dollar (etwa 370.000 Euro) von Google-Mitgründer Sergey Brin und seiner Frau. Die Wikipedia-Betreiber gaben den Beitrag der Stiftung Brin Wojcicki Foundation gestern bekannt.

Verfasst von ictk am 19.11.2011 - 09:48

Andreas Dudler, der 15 Jahre für die Informatikdienste der ETH Zürich verantwortlich zeichnete, bevor er Ende letzten Jahres wegen Ausrichtungsdifferenzen das Handtuch warf, wird neuer Geschäftsführer der Schweizer Registrierungsbehörde und IT-Dienstleisterin Switch.

Verfasst von ictk am 19.11.2011 - 09:35

Swisscom und ICTnet haben zum fünften Mal den Swisscom Innovationspreis für die beste Bachelor- respektive Masterarbeit verliehen. Prämiert wurde die Arbeit „Primevote – End zu End verifizierbares Internet Voting für Generalversammlungen“, die an der Hochschule für Technik Rapperswil realisiert wurde. Als Beitrag zur Nachwuchs- und Innovationsförderung prämieren Swisscom und ICTnet jeweils die beste Abschlussarbeit im ICT-Bereich mit einem Preis von CHF 10.000.

Verfasst von Gunnar Sohn/pte am 19.11.2011 - 09:28

Frauenquote hin, anonymisierte Bewerbungen her: Im persönlichen Gespräch entscheiden Personalverantwortliche meistens nach Gefühl: "Vor allem, wenn wir unter Zeitdruck entscheiden, verlassen wir uns auf unsere Intuition. Wir greifen auf unsere Erfahrung zurück. Plötzlich ist das Vorurteil da und bestimmt die Entscheidung", umschreibt Sozialpsychologe Jens Förster von der Universität Amsterdam das Schubladen-Denken.