STMicroelectronics erhält ARM-Chip-Lizenz

thumb
STMicroelectronics erhält ARM-Chip-Lizenz

Europas grösster Halbleiter-Hersteller STMicroelectronics mit Hauptsitz in Genf und Carlo Bozotti als CEO hat bekannt gegeben, künftig ARM-Chiplösungen für Anwendungen im Automobilbereich einsetzen zu wollen. Das Unternehmen konnte sich dazu eine Lizenz für eine neue 32-bit ARMv8-R Prozessor-Technologie sichern.

STMicroelectronics, das umgekehrt Lieferantin für die ARM Cortex-M More Miicrocontroller ist, will die nun lizenzierte ARM-Technik im Smart Driving Bereich und bei Industriellen Anwendungen verwenden, heisst es aus Genf.