Helmar Steinmann (links) übergibt an Samuel Schweizer (Bild: zVg)

Bei der Schweizer Niederlassung von ELO Digital Office (ELO CH) in Wallisellen ist es zu einem Führungswechsel gekommen. Samuel Schweizer hat die Agenden von seinem Vorgänger Helmar Steinmann übernommen, der in den Ruhestand getreten ist. Steinmann war seit 2005 Niederlassungsleiter bei ELO CH. Die von ihm mit aufgebaute und geleitete Niederlassung in Wallisellen ist einer der ältesten und grössten Standorte des weltweit tätigen Herstellers für Enterprise-Content-Management (ECM) mit Zentrale in Stuttgart.

Samuel Schweizer trat bereits 2018 als Head of Sales in die ELO CH ein. In dieser Funktion war er für die Vertriebsaktivitäten und die Betreuung der ELO Business Partner verantwortlich. Seither konnte er bereits zwei neue Business Partner als Vertriebspartner für ELO Lösungen gewinnen. Mit Beginn des Jahres hat er nun die Funktion als Niederlassungsleiter übernommen.

Schweizer kenne sich im Schweizer ECM-Markt bestens aus und sei in der Branche gut vernetzt, teilt ELO CH weiters mit. Er wolle vor allem den Support in den Betrieben, bei Projekten und im Verkauf weiter ausbauen und – wo notwendig – optimieren, heisst es.
www.elo.swiss



Der Online-Stellenmarkt für ICT Professionals