Bild: Rubrik

Die auf Cloud-Data-Management fokussierte Rubrik unterstützt nun weitere Public-Cloud-Dienste von Google, Amazon und Microsoft. Neu im Portfolio sind die Datensicherungs-Services Polaris Google Cloud Platform (GCP) Protection, Polaris Amazon Relational Database Service (Amazon RDS) Protection und Polaris Microsoft 365 OneDrive Protection.

Die Datensicherung von Google Compute Virtual Machines (VMs) auf Enterprise-Niveau biete laut Mitteilung den gleichen radikal vereinfachten Ansatz, der auch für die Sicherung von AWS- und Azure-Workloads verwendet werde. Polaris GCP Protection wird demnach als Service geliefert, so dass keine zusätzliche Infrastruktur und keine laufende Wartung erforderlich seien. Die Erstellung von Richtlinien könne problemlos über Hunderte von GCP-Projekten und Regionen hinweg skaliert werden. Dadurch lasse sich die Verwaltung des Datenlebenszyklus leicht automatisieren. Routinemässige Backup-Aufgaben entfallen, betont Rubrik. Wiederherstellungen seien nun auch in der Cloud innerhalb von Minuten verfügbar, verspricht das Unternehmen. "Durch die Anwendung der gleichen SLA-Richtlinien zur Automatisierung der Datensicherung in unserer Hybrid-Cloud müssen wir keine Zeit mehr für die Verwaltung unserer Backups aufwenden," kommentiert dazu etwa Frederic Lhoest, Senior Technology Architect beim Rubrik-Kunden PCCW Global.

Mit "Polaris Amazon Relational Database Service (Amazon RDS) Protection" erweitert Rubrik zugleich sein AWS-Portfolio um die Unterstützung von Amazon RDS für alle Instanztypen und über Verfügbarkeitszonen hinweg. Damit lasse sich die Sicherung von Amazon-RDS-Instanzen und -Transaktions-Logs über Rubriks SLA-Richtlinien-Engine automatisieren. Die Lösung sei mit nur zwei Klicks innerhalb weniger Minuten betriebsbereit, und Point-in-Time-Wiederherstellungen seien innerhalb von Minuten durchführbar.

Und mit "Polaris Microsoft 365 Onedrive Protection" letztlich die Anbieterin mit Zentrale im kalifornischen Palo Alto die bestehende Unterstützung für Microsoft 365-Anwendungen um eine Sicherung von Onedrive. Dies ermögliche eine einfache und sichere Wiederherstellung von Dateien und Ordnern auf Microsofts Plattform, verspricht Rubrik. Optionen für die Wiederherstellung von Ordnern oder einzelner Dateien sollen dabei helfen, Datenverluste zu minimieren.