Fujitsu und Veeam erweitern Partnerschaft im Backup- und Recovery-Bereich

Logo-Bild: Veeam
Logo-Bild: Veeam

Der japanische Elektronikriese Fujitsu und die auf Datensicherung in virtuellen Umgebungen spezialisierte Veeam mit Hauptsitz im innerschweizerischen Baar haben ihre Partnerschaft ausgebaut, um Backup- und Recovery-Prozesse für Unternehmen zu vereinfachen, die geschäftskritische virtuelle Maschinen im Rechenzentrum betreiben.

Dadurch soll nicht nur die Verfügbarkeit von Daten erhöht werden, die Daten könnten nach Notfällen und ungeplanten Systemausfällen auch schneller wiederhergestellt werden, teilen die beiden Unternehmen mit. Die vielfältigen Fujitsu Eternus Storage-Infrastrukturen in Kombination mit der Cloud Data Management-Lösung Veeam Availability Suite sollen Unternehmen dabei unterstützen, ihre Geschäftsprozesse reibungslos am Laufen zu halten, heisst es.

Mit dem Storage Snapshot Plug-in von Veeam für die All-Flash Storage-Lösung Fujitsu Eternus AF und die Hybrid Storage-Lösung Fujitsu Eternus DX könnten Unternehmen mithilfe von Snapshots komplette Backups und Kopien von virtuellen Maschinen erstellen – so oft sie möchten und mit geringen bis gar keinen Auswirkungen auf ihre Produktivumgebung, verspricht Fujitsu. Diese Data Protection-Fähigkeit schliesse die Lücke zwischen dem Recovery Point Objective (RPO) und Recovery Time Objective (RTO)1. Dadurch werde eine hohe Verfügbarkeit der Daten zu jeder Zeit sowie Geschäftskontinuität bei unerwarteten Ausfällen gewährleistet.

Schon zuvor haben die beiden Storage-Experten die Veeam Data Mover Software in die Fujitsu Eternus CS800 S7 Data Protection Appliance integriert, um Backup- und Recovery-Prozesse zu beschleunigen. Darüber hinaus wurde die Veeam Data Mover Software in die Eternus LT140 und LT260 Tape-Systeme von Fujitsu integriert. Diese soll für eine reibungslose Tape-Archivierung von virtuellen Maschinendaten sorgen, was insbesondere aus Compliance-Gründen und für die langfristige Datenspeicherung erforderlich sei.

Das Veeam Storage Snapshot Software-Plug-in für die Fujitsu ETERNUS DX und AF Arrays ist kostenlos und steht ab sofort hier zum Download zur Verfügung.