Entscheidet sich für Inventx-Cloud: EY (Logo: EY)

Das Beratungshaus EY (Ernst &Young) bringt in der Schweiz seine IT-Infrastruktur und Applikationen in die Swiss Financial Cloud von Inventx. Die Schweiz sei für die globale Umsetzung der Cloud- und IT-Strategie von EY ein Pilotprojekt für Länder mit besonders hohen Security- und Compliance-Anforderungen. Die Finanz-IT-Spezialistin Inventx setzte sich gemäss Mitteilung in einem global gesteuerten Evaluationsprozess aufgrund ihrer spezifischen Ausrichtung auf die Finanzindustrie sowie ihrer Kundenorientierung durch. Die Swiss Financial Cloud ermögliche hybride Anwendungsszenarien und zeichnee sich durch hohe Agilität sowie einen Service-Katalog mit garantierter Datenhaltung in der Schweiz aus, heisst es.

EY setze weltweit auf Cloud, um mehr Flexibilität in der Ressourcenbereitstellung und in den Kostenstrukturen zu erhalten. Im Beratungs-, Treuhand- und Revisionsgeschäft seien die Anforderungen an Sicherheit und Compliance vergleichbar mit denen der Finanzindustrie. Die Schweiz mit ihren strengen Richtlinien sei für EY der ideale Markt, einen Benchmark für den Roll-out in den einzelnen Ländern zu setzen. In einem global gesteuerten und mehrstufigen Prozess wurden verschiedene Cloud-Angebote evaluiert und Proof of Concepts umgesetzt, in dessen Ergebnis die Inventx als Schweizer Cloud-Services-Provider ausgewählt wurde.

Das Projekt umfasst die Transformation der Schweizer EY-Infrastruktur und der Applikationen in die ix.Cloud. Dafür wurden in einer ersten Phase bereits eine hochskalierbare Cloud-Umgebung aufgebaut und erste Services transferiert. In Phase zwei sollen nun weitere Applikationen auf die neue Plattform migriert und die Möglichkeiten der hybriden Cloudplattform mit neuen Projekten voll ausgeschöpft werden. Andreas Bodenmann, Partner und Chief Digital Officer bei EY in der Schweiz, erläutert: "Nur wenn wir mit unserer technischen Basis flexibler und skalierbarer werden, können wir unsere wettbewerbsfähige Time-to-Market aufrechterhalten oder gar steigern."