Avaloq arbeitet künftig mit Personetics zusammen (Bild: zVg)

Im Zuge einer strategischen Partnerschaft sollen Banking-Kunden von Avaloq ab sofort Zugang zur KI-basierten Geschäftslösung Personetics Engage erhalten, die in der Lage ist, die Finanzdaten der Kunden in Echtzeit zu analysieren. Personetics Engage liefert gemäss den Angaben täglich datengesteuerte personalisierte Einblicke, Finanzberatung und Financial-Wellness-Programme, die auf den Massenmarkt, wohlhabende Kunden und kleine Unternehmenskunden zugeschnitten sind.

Personetics Engage wird laut Mitteilung durch vielfältige Tools unterstützt, die Banken helfen sollen, mittels Personalisierung der IP eine Marktdifferenzierung und gleichzeitig einen hohen Business Impact zu erzielen.

Dies sei die jüngste Erweiterung der wachsenden Liste ausgewählter internationaler Fintechs auf Avaloq.one, einer Plattform, die Banken und Vermögensverwaltern abei unterstützen will, eine Suite von geprüften, vorintegrierten Fintech-Lösungen sowie Dienstleistungen von Dritten zu nutzen, die ihre bestehenden Kernbankenlösungen ergänzen und neue Kundenerlebnisse ermöglichen soll.