Amanox Solutions mit neuem Key Account Manager für den Finanzbereich

Roberto Palermo (Bild: zVg)
Roberto Palermo (Bild: zVg)

Mit Roberto Palermo hat die in Bern domizilierte Cloud-Lösungsanbieterin Amanox Solutions einen neuen Key Account Manager unter Vertrag genommen. Er berichtet laut Mitteilung an Daniel Dini, Head of Sales, und soll künftig verantwortlich für die Betreuung und Akquisition von Kunden mit dem Schwerpunkt im Finanzumfeld sein.

Der 42-jährige Palermo war vor seinem Wechsel zu Amanox ebenfalls in der Funktion des Key Account Managers bei United Security Providers im Security Umfeld sowie bei Itris Enterprise für agile Datacenter- und Enterprise Security Lösungen tätig. Mit seiner Expertise soll er seinen neuen Arbeitgeber dabei unterstützen, den Security-Fokus im Cloud-Umfeld weiter zu schärfen und die Amanox Enterprise Cloud Datacenter-Lösung, basierend auf Nutanix, Rubrik, Arista sowie Palo Alto, im Markt breit zu positionieren, heisst es in der Mitteilung.