Sensirion peilt durch IPO Marktkapitalisiereung von 545 Mio. Franken an

Verfasst von ictk am 12.03.2018 - 14:10

Das auf Sensoren fokussierte und vor 15 Jahren als ETH-Spin-off gegründete Unternehmen Sensirion erwartet sich von seinem Börsengang Ende März eine Marktkapitalisierung von 545 Millionen Schweizer Franken. Sensirion will seine neuen Aktien zwischen 28 und 36 Franken je Stück anbieten, der erste Handelstag ist für 22. März vorgesehen.

Sensirion, das aktuell mit 15 Prozent am Wachsen ist, entwickelt Durchfluss- und Umweltsensoren, die zum Beispiel in Smartphones, Autos, in der Medizin oder in Smart Homes zur Anwendung kommen.