Schaffhausen: Gratis im Internet surfen auf dem Herrenacker

Verfasst von ictk am 26.08.2012 - 09:15

In der Rheinfall-Stadt Schaffhausen gibt es seit neuestem ein kostenloses WLAN-Netz auf dem Herrenacker. Einheimische und Touristen können den Hotspot täglich von 8 bis 20 Uhr zum Surfen nutzen. Eingerichtet wurde das Netz vom Verein «Schaffhausen Total», dem Kanton und Stadt angehören.

Sowohl auf den Terassen der ansässigen Restaurants wie auch auf den Sitzgelegenheiten am Kopfende des Platzes kann das kabellose Internet genutzt werden. Dieses Angebot sei einmalig in der Region, heisst es dazu. Der Zugang erfolge über das Wireless-Netz «Schaffhausen Total» und ist jeweils auf vier Stunden beschränkt, schreibt der Verein.