SAP-Hana-Backup-Appliance als vorkonfiguriertes Komplettpaket

Verfasst von ictk am 14.12.2015 - 09:15

SEP und Thomas-Krenn haben mit "SEP Backup-Appliance für SAP Hana" eine Lösung vorgestellt, die es Unternehmen, die auf die In-Memory-Lösung von SAP setzen, ermöglichen soll, ihre Daten mit einer vorkonfigurierten Komplettlösung zu sichern.

Die zugrunde liegende Software "SEP Sesam Hybrid Backup" sei auch für SAP Hana zertifiziert und könne diese Umgebungen konsistent sichern und bei Bedarf wiederherstellen, heisst es in den Angaben dazu. Über die zentrale Management-Oberfläche würden alle Prozesse übersichtlich verwaltet. Zusammen mit den Server-Komponenten von der Thomas-Krenn richtet sich die Komplettlösung nach Aussage der beiden Hersteller sowohl an mittelgrosse Unternehmen als auch an Enterprise-Kunden. Die Enterprise-Datenbank-Backup-Lösung sei daher auch preislich passend für den Mittelstand geeignet.

Die "SEP Backup-Appliance für SAP Hana" ist den Infos gemäss ab sofort verfügbar und nach Bekunden der Hersteller die zweite gemeinsame Lösung von SEP und Thomas-Krenn, die "SEP Ready" zertifiziert ist. Mit dem "SEP Ready"-Logo sähen Anwender auf einen Blick, dass Hardware und Software reibungslos aufeinander abgestimmt seien, heisst es.
Die SAP-Hana-Backup-Appliance enthält nach Angaben der Hersteller eine direkte Anbindung an die SAP-Schnittstelle, 1 TByte Front-Side-Backup-Volumen und zwölf Monate Upgrade-Service mit persönlichem 24x7-Hersteller-Support aus Deutschland. Der 3-HE-Server von der Thomas-Krenn stelle die entsprechende Performance bei der verwendeten Hardware sicher.
www.thomas-krenn.com/de/loesungen/anwendungsbereiche/backup-loesungen/se...